Executive mba essays

Posted on by Claudia

Executive Mba Essays




----

Einen MBA-Essay zu schreiben, kann für viele Studieninteressierte abschreckend sein - aber es muss nicht sein.





In der Tat bietet der Aufsatzteil eine einzigartige Gelegenheit für Bewerber, zu zeigen, dass sie mehr als nur ein GMAT-Punktestand, ein GPA oder die Jobs sind, die in einem Lebenslauf beschrieben werden. MBA-Zulassungsaufsätze sind keine Einheitsgröße, und während diese Flexibilität es den Bewerbern ermöglicht, sich freier auszudrücken, kann der Mangel an Struktur viele Studenten den Kopf kratzen lassen.

Die Wahrheit ist, dass es kein Geheimnis gibt, das Aufnahmekomitee zu beeindrucken - und wenn Sie zu sehr versuchen, ihnen zu sagen, was sie hören wollen, können Sie Ihre Akzeptanzchancen behindern. Stattdessen sollten Sie die kreative Freiheit, die Ihnen gegeben wurde, voll ausschöpfen und gleichzeitig einige Kernpunkte beachten, die Ihnen zeigen können, dass Sie ein idealer Kandidat sind.

Während Sie Ihre Bewerbung vorbereiten, erhalten Sie hier einige Hinweise, wie Sie Ihren Aufsatz hervorheben können.

1. Stellen Sie sicher, dass Sie die Frage beantworten

Es mag offensichtlich klingen, aber Sie müssen die Frage, die gestellt wird, unbedingt beantworten.

Wenn Sie die Frage nur vage ansprechen, zeigt sich ein Mangel an Fokus oder schlechter - eine Unfähigkeit, Anweisungen zu folgen. Um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, hören Sie auf, die Frage zu schreiben, und lesen Sie die Frage erneut durch.

Hast du vom Thema abgewichen? Manchmal ist es notwendig, die Perspektive eines Außenstehenden zu gewinnen, um festzustellen, ob Sie die Frage eindeutig beantwortet haben. Sie können also auch um Feedback von jemandem bitten, dem Sie vertrauen.





Eine gute Strategie besteht darin, dass ein Kollege Ihren Aufsatz liest, ohne dass er die Aufforderung erfährt. Kann Ihr Kollege Ihnen sagen, was die Aufforderung war? Wenn ja, wissen Sie, dass Sie die Frage klar beantwortet haben.

2.

Erklären Sie Ihre Karriereziele

Der Zulassungsausschuss sucht Bewerber, die engagiert und zielorientiert sind. Um diese Qualitäten zu demonstrieren, müssen Sie mehr tun als angeben, in welcher Branche Sie nach dem Abschluss arbeiten.

Sei genau. Welche Art von Unternehmen spricht Sie an? In welche Rolle sehen Sie sich in der Zukunft? Wie wird ein MBA Ihnen dabei helfen? Trennen Sie Ihre kurzfristigen und langfristigen Ziele, um zu zeigen, dass Sie unterschiedliche Ziele für Ihre Zeit im MBA-Programm und darüber hinaus haben.

Dann geben Sie an, wie Ihre Studien und Berufserfahrungen zu Ihren allgemeinen Stärken beitragen und Sie als Bewerber unterscheiden. Am wichtigsten, erklären Sie, wie ein MBA-Grad Ihnen hilft, Ihre langfristigen Karriereziele zu erreichen.





Es kann hilfreich sein, den Kurskatalog durchzusehen und bestimmte Klassen zu identifizieren, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen können. Führen Sie Marktforschung durch, um Ihr Branchenwissen und Ihr Verständnis aktueller Trends und Entwicklungen in diesem Bereich zu demonstrieren, und überlegen Sie sich einen Zeitplan für Ihre Karriereziele, damit das Zulassungsteam Ihre realistische Vision sehen kann.

3.

Seien Sie klar und prägnant

Die Rechtschaffenheit, besonders in der Einleitung, wird dich nirgendwohin führen - und vielleicht den Leser ausschalten. In der Tat stellte US News & World Report fest, dass viele Schulen die Länge des Essays um die Hälfte reduziert haben. Achten Sie auf Ihre Wortanzahl und achten Sie darauf, dass Sie die maximale Länge nicht überschreiten. Viele Schulen halten es für viel beeindruckender, wenn das Schreiben eines Studenten geradlinig und prägnant ist, anstatt lang und wortreich.

Es ist eine Fähigkeit, die Disziplin und Aufmerksamkeit für Details zeigt, und eine, die das Aufnahmekomitee weiß, wird in der Geschäftswelt wertvoll sein, ob eine Person eine Präsentation gibt, eine Idee aufstellt oder einen Bericht verfasst.

Es kann jedoch immer noch einfacher sein, mit mehr Inhalt zu beginnen und nach Bedarf zu trimmen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie alle wichtigen Punkte abdecken.

4.

Markieren Sie Ihre eindeutigen Verkaufsstellen

Laut Bloomberg Businessweek ist es wichtig, darüber nachzudenken, welche persönlichen Qualitäten oder Erfahrungen einen Vorteil gegenüber anderen Studieninteressierten haben könnten.





Teilen Sie spezifische Anekdoten und lebhafte Details, um Ihren Aufsatz unvergesslich zu machen und Sie von anderen Bewerbern zu unterscheiden. Viele Schulen bieten einen optionalen zusätzlichen Aufsatz, und es kann in Ihrem besten Interesse sein, diese Frage zu beantworten.

Abhängig von den Essayaufforderungen der Schule kann es schwierig sein, alles zu teilen, was Sie zu einem brauchbaren Kandidaten innerhalb der Grenzen der erforderlichen Textfragen macht. Fühlen Sie sich frei, den optionalen Aufsatz zu verwenden, um irgendwelche Tatsachen oder Details zu präsentieren, die eine andere Seite von Ihnen zeigen.

Wenn es in Ihrem akademischen oder beruflichen Hintergrund Unstimmigkeiten gibt, ist der optionale Aufsatz eine gute Gelegenheit, sich mit ihnen zu befassen.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply