Menschenrechts-Essay-Wettbewerb

Posted on by Shakajora

Menschenrechts-Essay-Wettbewerb




----

Was ist "fundamental"

28. Oktober 2017 bis 22. Januar 2018


Interessante physikalische Systeme können in einer Vielzahl von Sprachen beschrieben werden.

Eine Zelle könnte zum Beispiel in Begriffen der Quanten- oder klassischen Mechanik, der Berechnung oder Informationsverarbeitung, der Biochemie, der Evolution und der Genetik oder des Verhaltens und der Funktion verstanden werden.

Wir betrachten manche dieser Beschreibungen oft als "grundlegender" als andere "emergenter", und viele Physiker sind stolz darauf, die grundlegendsten Regelwerke zu verfolgen. Aber was genau bedeutet es?

Sind "fundamentalere" Bestandteile physisch kleiner? Nicht immer: Wenn die Inflation korrekt ist, sind die Quanten des Inflationsfeldes so groß wie das beobachtbare Universum.

Werden "weniger grundlegende" Dinge aus "grundlegenderen" gemacht? Vielleicht - aber während eine Zelle tatsächlich aus Atomen besteht, ist sie vielleicht eher aus strukturellen und genetischen Informationen gemacht, die Teil eines langen historischen und evolutionären Prozesses sind. Ist dieser Prozess fundamentaler als die Zelle?

Beschreibt eine "grundlegendere" Beschreibung eindeutig eine "weniger grundlegende"?

Nicht in vielen Fällen: Betrachte die Stringtheorie mit ihrer Landschaft von 10500 oder mehr Niedrigenergiegrenzen. Und die gleichen Gesetze der statistischen Mechanik können für viele Arten von statistisch beschriebenen Bestandteilen gelten.

Ist "fundamentaler" ökonomischer oder eleganter in Begriffen oder Entitäten?

Nur manchmal: Eine Computerbeschreibung einer Schaltung kann viel eleganter sein als eine Wellenfunktion. Und es gibt Hinweise darauf, dass sogar die Schwerkraft, ein Vorbild der Eleganz, als statistische Beschreibung von etwas anderem enthüllt werden kann.


Zeitleiste des Wettbewerbs

Dieser Wettbewerb wird von The Fetzer Franklin Fund und von The Peter und Patricia Gruber Foundation gesponsert.

Die Ziele des Essay Contests des Basisforschungsinstituts (der "Wettbewerb") sind:
  • Ermutigen und unterstützen Sie rigoroses, innovatives und einflussreiches Nachdenken über grundlegende Fragen in Physik und Kosmologie;

  • Identifizieren und Belohnen von Top-Denkern in grundlegenden Fragen; und,

  • Bieten Sie einen Raum für Diskussionen und den Austausch von Ideen zu grundlegenden Fragen.

Beispiele für vorherige FQXi-Wettbewerbe finden Sie in der Liste auf der linken Seite.




Ein Expertengremium von Richtern wird angewiesen (und die allgemeinen Leser werden dazu ermuntert), die Einträge nach dem Grad zu bewerten, zu dem sie relevant und interessant sind, wie unten genauer beschrieben, wobei 1/3 Gewicht der Relevanz und 2/3 Gewicht gegeben sind interessieren.

  • Relevant: Das Thema für diesen Essay-Wettbewerb lautet: Was ist "fundamental"?

  • Dieser Wettbewerb verlangt keine neuen Vorschläge darüber, was einige "fundamentale" Bestandteile des Universums sind.

    Es geht vielmehr um das, was "fundamental" bedeutet, und lädt zu interessanten und eindringlichen Erkundungen ein, von detailliert ausgearbeiteten Beispielen bis hin zu durchdachtem Nachdenken über die verschiedenen Ebenen, auf denen die Natur beschrieben werden kann, und die Beziehungen zwischen ihnen.

    Während dieses Thema breit ist, werden erfolgreiche Aufsätze diese Breite nicht als Entschuldigung verwenden, um das Lieblingsthema des Autors zu beschönigen, sondern werden vielmehr das Thema des Wettbewerbs im Mittelpunkt behalten.

    Um dem Umfang und den Zielen von FQXi gerecht zu werden, sollten Aufsätze außerdem Fragen in Physik und Kosmologie oder in eng verwandten Bereichen wie Astrophysik, Biophysik, Mathematik, Komplexität und Emergenz und der Philosophie der Physik berühren.

  • Interessant: Ein interessanter Aufsatz ist:

    • Original und kreativ: In erster Linie muss der intellektuelle Inhalt des Essays das Verständnis des Themas auf eine neue Art und Weise oder mit einer neuen Perspektive vorantreiben. Während der Essay eine originale Forschung sein kann oder auch nicht, wenn die Kernideen weitgehend in veröffentlichten Werken enthalten sind, sollten diese Werke die des Autors sein.

      Gleichzeitig sollte sich der Eintrag wesentlich von jedem zuvor veröffentlichten Werk des Autors unterscheiden.

    • Technisch korrekt und strikt argumentiert, bis zu einem veröffentlichten Werk oder Zuschussvorschlag.

    • Gut und klar geschrieben, so dass es verständlich und angenehm zu lesen ist.

    • Zugänglich für ein vielfältiges, gut ausgebildetes, aber nicht fachkundiges Publikum, das im Bereich zwischen dem Niveau von Wissenschaftlicher Amerikaner und ein Übersichtsartikel in Wissenschaft oder Natur.




Bewerbungen werden elektronisch über das Formular auf der FQXi-Website wie folgt akzeptiert:
  • EINTRAG

    • Einreichung: Essays und Begleitmaterial müssen online mit dem Webformular zwischen den Daten vom 28.

      Oktober 2017 und 22.





      Januar 2018 (bis 23:59 Uhr Eastern Time) eingereicht werden. Bewerber müssen genaue Kontaktinformationen, eine Zusammenfassung ihres Essays, eine kurze biographische Erklärung und ihren Aufsatz zur Verfügung stellen.



      Unmittelbar nach Einreichung eines Essay-Antrags erhält der Antragsteller eine Bestätigungs-E-Mail mit dieser Information unter der angegebenen E-Mail-Adresse. Diese Bestätigung bedeutet NICHT, dass Ihr Aufsatz in den Wettbewerb aufgenommen wurde. Es stellt lediglich fest, dass FQXi die Einreichung erhalten hat.

      Alle Aufsätze werden auf Regelkonformität überprüft (siehe "Veröffentlichung" unten) und Diejenigen, die berechtigt sind, werden innerhalb von 10 Werktagen online veröffentlicht.

      Beiträge, die am Stichtag eingegangen sind, werden bis zu 10 Arbeitstage nach Ende des Wettbewerbs in Chargen veröffentlicht.

    • Bitte beachten Sie: Sie müssen eine E-Mail-Adresse bei fqxi.org registrieren und ein Konto einrichten, um am Wettbewerb teilnehmen zu können. Diese Information ist auf der Anwendungsseite verfügbar.

    • Annehmbarkeit: Um beurteilt zu werden, müssen Aufsätze zumindest minimale professionelle Standards der Akzeptanz für die Veröffentlichung, sowohl qualitativ als auch quantitativ, erfüllen.

    • Format & Länge: Essays müssen als PDF-Dokumente über das Webformular eingereicht werden.

    • Zulässige Aufsätze müssen diesen Richtlinien entsprechen:

      • Der Text des Essays darf 25.000 Zeichen (ohne Leerzeichen) nicht überschreiten. Um sicherzustellen, dass deine Einreichung der Anzahl der Charaktere entspricht, kannst du unseren Online-Charakterzähler verwenden.

      • Die Länge des Essays darf nicht mehr als 9 Seiten betragen, einschließlich der Zahlen und Gleichungen, die auf einer Standard einseitig bedruckten Seite von 8 ½ x 11 Zoll mit 1 Zoll Seitenrändern berechnet werden.

      • An diese 9 Seiten kann folgendes angehängt werden: eine Seite mit Referenzen und bis zu zwei Seiten mit technischen Endnoten.

        Kein Essaytext (z. B. Textfußnoten), Abbildungen, Notationen oder Gleichungen können in den Referenzabschnitt aufgenommen werden. Die technischen Endnoten sollen eine Möglichkeit für zusätzliche technische Details bieten, während ein lesbarer, zugänglicher und in sich geschlossener Aufsatz beibehalten wird; Alle Essay-Reviewer, einschließlich der Expert Judges, werden ermutigt, sich auf den Hauptteil des Essays zu konzentrieren und die Endnoten nur als technische Ergänzung zu einem eigenständigen Werk zu verwenden.

      • Farbabbildungen sowie Hyperlinks innerhalb des Dokuments sind akzeptabel.

      • Obwohl FQXi Essays von jedem beliebigen Ort akzeptieren wird, muss der Aufsatz auf Englisch eingereicht werden.





    • Veröffentlichung: Nach der Einreichung und Überprüfung der Regelkonformität wird jeder Aufsatz (innerhalb von 10 Arbeitstagen) im FQXi Community Forum in der Kategorie "Aufsatzwettbewerb: Auf dem Weg zu einem Ziel" zusammen mit jedem Autorennamen und Biografie veröffentlicht. Danach werden der Autor und interessierte Leser (einschließlich FQXi-Mitglieder, andere Wettbewerbsteilnehmer und die allgemeine Öffentlichkeit) eingeladen, den Aufsatz zu diskutieren und zu kommentieren.

      (Obwohl Kommentatoren die Aufsätze bewerten werden, ist das Ziel des Forums, die Aufsätze und die von ihnen aufgeworfenen Ideen zu diskutieren. Daher wird Kommentatoren dringend dazu ermutigt, eine unterstützende Atmosphäre wissenschaftlicher Konversation zu kultivieren, anstatt eine beurteilende Atmosphäre der kritischen Bewertung und Bewertung.)

    • Alle Kommentare im Essay-Wettbewerbsforum müssen den FQXi-Nutzungsbedingungen und den entsprechenden Inhaltsregeln entsprechen, die hier zu finden sind.

  • BEWERTUNG

    • Gemeinschaftliche Bewertung: Jedem FQXi-Mitglied und jedem zugelassenen Teilnehmer wird ein Code zur Verfügung gestellt, der es ihm erlaubt, Aufsätze als "Community-Evaluator" zu bewerten, und zwar auf einer Skala von 1-10 (10 sind äußerst relevant und interessant).



      In der Bestätigungs-E-Mail wird jedem Teilnehmer ein Bewertungscode zur Verfügung gestellt. Der Bestätigungscode befindet sich am Ende Ihrer Bestätigungs-E-Mail.

      Wenn ein Aufsatz im Wettbewerb als nicht teilnahmeberechtigt gilt, ist der Bewertungscode nicht aktiv.





      Community-Bewertungen können bis 23.59 Uhr Eastern Time, 26. Februar 2018, eingereicht werden.

      FQXi erwartet, dass diejenigen, die Community-Evaluierungen durchführen, dies ausschließlich auf der Qualität des bewerteten Essays basieren. Abstimmungsabsprachen oder Tauschhandel, Mass Down-Voting und andere Formen des "Wahlbetrugs" werden nicht geduldet, und die Teilnehmer werden ihre (oder alle) Abstimmungen verworfen haben oder in extremen Fällen ihre Aufsätze disqualifiziert haben.

      Teilnehmer sollten FQXi mit Informationen benachrichtigen, wenn sie solche Aktivitäten beobachten.

    • Finalisten: Ein Minimum von 40 Finalisten (die "Finalisten") wird bestimmt, sobald die Abstimmung abgeschlossen ist.

      Ein Minimum von 30 Finalisten wird basierend auf dem folgenden Verfahren ausgewählt:

      • Jeder Eintrag mit einem Autor, der zum Zeitpunkt der Einreichung ein FQXi-Mitglied ist, wird automatisch zum Finalisten (ein "automatisch eingeführter Eintrag"), wenn und nur wenn die folgenden Kriterien erfüllt sind:

        • Ihr Aufsatz ist gemäß den Wettbewerbsrichtlinien zulässig.

        • Der Mitgliedsautor hat 5 weitere Einträge bewertet und einen passenden Kommentar oder eine Frage im Online-Forum für jeden der Einträge hinterlassen, die er / sie bewertet hat.
        • Die Gesamtzahl der automatisch eingegebenen Einträge überschreitet nicht 30.

      • Falls die Mitgliedsbeiträge 30 überschreiten, bestehen die Mitglieder-Finalisten aus den 30 automatisch eingereichten Aufsätzen mit den höchsten Gemeinschaftsbewertungen, die jeweils mindestens zehn Bewertungen erhalten haben. Darüber hinaus erhöht FQXi die Anzahl der Finalisten, wenn die automatisch eingegebenen Mitgliedseinträge 15 überschreiten, um sicherzustellen, dass die besten von der Community bewerteten Einträge, die von Personen eingereicht werden, die keine FQXi-Mitglieder sind, fair dargestellt werden.
      • Der Rest einer Basisgruppe von 30 Finalisten besteht aus den Einträgen mit den besten Community-Bewertungen, die jeweils mindestens zehn Bewertungen erhalten haben, ohne automatisch eingesandte Aufsätze.
      • Zusätzlich zu dem Basis-Set von 30 werden die Experten-Juroren nach eigenem Ermessen bis zu 10 zusätzliche Einträge auswählen, um den vollständigen Pool der Finalisten zu bilden.

    • Gutachter: Eine Jury, die vom FQXi ausgewählt wurde, wird gebeten, die Finalisten anhand der unter "Bewertungskriterien" genannten Kriterien sorgfältig zu prüfen, zu beraten und zu bewerten.

      Diese Expertenjury wird vertraulich sein; Ihre Namen werden nicht veröffentlicht, obwohl sie wie jeder öffentliche oder Community-Evaluator frei online Kommentare veröffentlichen können.

    • Endgültiges Ranking: Das endgültige Ranking, das die Gewinner des ersten, zweiten und dritten Preises bestimmt, wird von den Expertenrichtern anhand der Bewertungskriterien festgelegt.

    • Discretionary Preise:Die Judges haben auch die Möglichkeit, den Finalisten, die für eine Peer-Review ausgewählt wurden, eine beliebige Anzahl von Discretionary Prizes zu verleihen, bis zu einem Gesamtbetrag von 10.000 US-Dollar, die nach eigenem Ermessen ausgewählt werden.

    • Öffentliche Bewertung: Mitglieder der Öffentlichkeit dürfen auch Aufsätze bewerten. Bewertungen von der Öffentlichkeit werden bis zum 1.

      Mai 2018 akzeptiert.

      • Öffentliche Bewerter müssen ihre E-Mail-Adresse angeben, um Essays zu bewerten.Wie beim Evaluator der Gemeinschaft kann jeder öffentliche Evaluator eine Punktzahl von 1-10 pro Aufsatz eingeben.

      • Preise werden nicht direkt auf der Grundlage von öffentlichen Bewertungen vergeben, aber diese Bewertungen können die Bewertungen der Gemeinschaft oder die Bewertung durch Experten beeinflussen.

    • Alle Entscheidungen der Jury sind endgültig und die Auswahl der Gewinner liegt im alleinigen Ermessen von FQXi.

  • PREISE

    • Zusätzlich zu den unten aufgeführten Geldpreisen erhalten alle Gewinner des ersten und zweiten Preises eine Nominierung für die FQXi-Mitgliedschaft, falls der Bewerber nicht bereits Mitglied ist.

      (Diese Top-Gewinner werden dann durch den neuen FQXi-Nominierungsprozess überprüft, um sicherzustellen, dass sie die Basisqualifikationen für die Mitgliedschaft erfüllen.) Springer wird angepasstes Material aus den Gewinneraufsätzen für eine mögliche Veröffentlichung in Betracht ziehen.

    • Insgesamt werden 40.000 US-Dollar vergeben. Die Preise beinhalten:

      • Erster Preis: US $ 10.000

      • Zweiter Preis: US $ 5.000 pro Stück

      • Dritter Preis: US $ 2.000 pro Stück

      • Vierter Preis: US $ 1.000 pro Stück

      • Preisausschreiben der Jury: verschiedene Beträge, insgesamt nicht über 10.000 US-Dollar




Kein Kauf notwendig, um einzutreten oder zu gewinnen.

Ein Kauf erhöht nicht Ihre Gewinnchance.

  • Teilnahmeberechtigung

    • Der Wettbewerb steht allen offen, außer den Mitarbeitern und Beratern (einschließlich der Wettbewerbsrichter) der Sponsoren (Fetzer Franklin Fund, Peter und Patricia Gruber Foundation, Submit und dem Institut für Grundlagenfragen) und ihren jeweiligen Eltern, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und der Werbung und Werbeagenturen (zusammen die "Wettbewerbseinheiten") und ihre Familien- / Haushaltsmitglieder (definiert als Eltern, Ehepartner, Kinder, Geschwister, Großeltern).

  • Richtlinien

    • Niemand darf mehr als einen Aufsatz zum Wettbewerb einreichen, unabhängig davon, ob er einzeln oder als Teil eines gemeinsamen Essays eintritt. Wenn mehr als eins hochgeladen wird, werden alle außer dem ersten disqualifiziert.

      (In den seltenen Fällen, in denen FQXi eine Ersetzung verlangt, wird dies außerhalb des üblichen Einreichungssystems durchgeführt.) Kollaborative Aufsätze, die von mehr als einer Person geschrieben wurden, können eingereicht werden. Wenn ein solcher Beitrag mit einem Preis ausgezeichnet wird, wird er gleichmäßig unter den Mitarbeitern aufgeteilt.

    • Die Sponsoren behalten sich das Recht vor, diesen Wettbewerb zu annullieren oder zu ändern, falls eine unzureichende Anzahl von Einsendungen eingereicht wird, die die Mindestkriterien erfüllen.

    • Dieser Wettbewerb ist in Übereinstimmung mit dem US-Recht auszulegen. Es gelten alle bundesstaatlichen, regionalen und lokalen Gesetze und Vorschriften.

    • Essays, die den Regeln entsprechen und minimale Relevanz- und Qualitätskriterien erfüllen, werden automatisch zusammen mit den Namen der Autoren auf der Website des FQXi Community Forums veröffentlicht.

      Nachdem die Preise vergeben wurden, werden die Gewinner des Wettbewerbs als solche hervorgehoben. Die Sponsoren behalten sich das Urheberrecht für die eingereichten Arbeiten vor; Durch die Einreichung eines Beitrags gewährt der Antragsteller den Sponsoren hiermit eine weltweite, gebührenfreie Lizenz, um den Aufsatz zu veröffentlichen, sowie den Aufsatz für interne und Werbe- Marketing- und Verkaufsförderungszwecke des Wettbewerbs auf Dauer zu verwenden und alle Medien, die jetzt bekannt sind oder später erfunden werden.

    • Mit der Einreichung eines Essays stellt der Teilnehmer dar und garantiert, dass der Aufsatz die Eigenkreation des Teilnehmers ist und 100% Originalwerk ist; unterliegt nicht den Rechten Dritter und verletzt diese auch nicht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheber- Marken- oder Datenschutz- oder Veröffentlichungsrechte; und ist nicht diffamierend, obszön oder anderweitig illegal.

    • Teilnehmer, die diese Anforderungen nicht erfüllen, werden disqualifiziert.

      Alle Teilnehmer müssen eine gültige E-Mail-Adresse haben. Im Falle einer Meinungsverschiedenheit über die Identität des Teilnehmers wird der Eintrag vom autorisierten Kontoinhaber der E-Mail-Adresse erklärt, die zum Zeitpunkt der Teilnahme eingereicht wurde.

      "Autorisierter Kontoinhaber" ist die natürliche Person, der eine E-Mail-Adresse von einem Internetzugangsanbieter, Onlinedienstanbieter oder einer anderen Organisation (z.

      B. Unternehmen, Bildungseinrichtung, Institution usw.) zugewiesen wird, die für die Zuweisung von E-Mail-Adressen oder der Domain zuständig ist mit der eingereichten E-Mail-Adresse verknüpft.

      Jede andere versuchte Form der Einreise ist verboten: keine automatischen, programmierten, robotischen oder ähnlichen Einreisewege sind erlaubt. Die Wettbewerbseinheiten sind nicht verantwortlich für technische, Hardware- Software- Telefon- oder andere Kommunikationsstörungen, Fehler oder Ausfälle jeglicher Art, verlorene oder nicht verfügbare Netzwerkverbindungen, Website, Internet oder ISP-Nichtverfügbarkeit, unbefugten menschlichen Eingriff, Verkehrsstörungen, unvollständig oder ungenau Erfassung von Zugangsdaten (unabhängig von der Ursache) oder fehlgeschlagene, unvollständige, verstümmelte, durcheinander gebrachte oder verspätete Computerübertragungen, die die Teilnahme an diesem Wettbewerb einschränken können, einschließlich Verletzungen oder Schäden am Computer des Teilnehmers oder einer anderen Person, die sich aus der Teilnahme ergeben diesen Wettbewerb oder Herunterladen von Materialien in diesem Wettbewerb.

    • Alle Preise unterliegen der Einkommenssteuer der Vereinigten Staaten. Die Gewinner sind verpflichtet, FQXi entsprechende Steuerformulare für die Meldung des Preises zur Verfügung zu stellen, und die anfallenden Steuern können vom Preis einbehalten werden.

    • Ungültig, wo gesetzlich verboten. FQXi behält sich das Recht vor, die Vergabe eines Preises zu verweigern, wenn dies gegen geltendes Recht verstößt.

    • Durch die Einreichung eines Beitrags im Wettbewerb erklärt sich der Autor damit einverstanden, die Wettbewerbsbehörden und ihre jeweiligen Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Freiwilligen, die Wettbewerbsrichter und ihre Tochtergesellschaften, Erben, Nachfolger und Rechtsnachfolger freizulassen, zu verteidigen und zu schützen und gegen jegliches Recht zur Verfolgung jeglicher Ansprüche jeglicher Art, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem Wettbewerb ergeben, die Auswahl der Gewinner und die Verwendung des eingereichten Essays, des Autors,und biografische Informationen, die gemäß diesen Wettbewerbsregeln genehmigt wurden.

    • Alle Entscheidungen der Jury sind endgültig und die Auswahl der Gewinner liegt im alleinigen Ermessen von FQXi.

  • BENACHRICHTIGUNG UND ANNAHME

    • Potenzielle Gewinner werden am oder um den 1. Mai 2018 per E-Mail benachrichtigt und müssen möglicherweise innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Benachrichtigung eine eidesstattliche Erklärung über die Teilnahmeberechtigung / Freigabe / Preisannahme ausfüllen und zurücksenden.

      Jeder Teilnehmer, der als potenzieller Gewinner ausgewählt wird, muss alle in diesen offiziellen Regeln festgelegten Bedingungen erfüllen, und der Gewinn hängt von der Erfüllung aller dieser Anforderungen ab. Wenn der Gewinner nicht innerhalb von sieben (7) Kalendertagen nach dem ersten Benachrichtigungsversuch kontaktiert werden kann, wenn die Preis- oder Preisbenachrichtigung als unzustellbar zurückerstattet wird, wenn der Gewinner seinen Preis ablehnt oder wenn diese offiziellen Teilnahmebedingungen nicht eingehalten werden, wird dieser Preis gewährt verfallen und ein alternativer Gewinner wird aus allen verbleibenden gültigen Einsendungen ausgewählt.

      Bei Verfall des Preises wird keine Entschädigung gewährt.

    • Die Namen der Gewinner werden am oder um den 8. Mai 2018 auf www.fqxi.org veröffentlicht.

    • ALLGEMEINES: Die Annahme eines Preises bedeutet die Erlaubnis des Gewinners, seinen Namen, sein Foto und / oder sein Bild zu Werbe- Werbe- und Verkaufszwecken ohne Entschädigung zu verwenden (sofern dies nicht gesetzlich verboten ist).





  • VORSICHT: JEDER VERSUCH EINES ANTRAGS, EINE WEBSITE ZU BESCHÄDIGEND ZU BESCHÄDIGEN ODER DEN LEGITIMEN BETRIEB DER FÖRDERUNG ZU UNTERSETZEN, KANN EINE VERLETZUNG VON STRAF- UND ZIVILGESETZEN SEIN.

    SOLLTE EIN SOLCHER VERSUCH VORGENOMMEN WERDEN, BEHALTEN DIE WETTBEWERBSBEHÖRDEN DAS RECHT, SCHÄDEN VON EINER SOLCHEN PERSON ZU SCHULDEN DER VÖLLIGSTE GESETZLICH ZULÄSSIGE UMFANG.






Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply