Verkehrsstau-Aufsatz

Posted on by Gurg

Verkehrsstau-Aufsatz




----

Amerikaner sind stolz auf ihre Autos. Es ist ein Zeichen für ihren Erfolg. Da mehr Menschen mit dem Auto zur Arbeit fahren wollen, ist der öffentliche Nahverkehr in der Regel ein Geldverlustsatz. Verkehrsstaus sind eines der gravierendsten Verkehrsprobleme, mit denen Amerikaner konfrontiert sind. Es ist schlecht für Fahrer, schlecht für die Wirtschaft und schlecht für die Umwelt.

Wenn Menschen mehr reisen, wächst der Verkehr und die Verkehrsstaus werden immer anspruchsvoller. Die Gründe dafür sind; eine kleine Menge von öffentlichen Verkehrsmitteln, keine Gebühren für die Nutzung der Straße, viele Einzelfahrer in der Hauptverkehrszeit, und Mangel an Informationen darüber, wie man den Stau zu vermeiden.

Los Angeles wird normalerweise als einer der Krisenherde angesehen, wenn es um Staus geht.

Ein Forscher hat eine Antwort, wie er Los Angeles mit Melbourne, Australien vergleicht. Er untersucht die Auswirkungen von Automobilen auf die Stadtentwicklung und ihre Beziehung zu öffentlichen Verkehrsmitteln und stellt fest, dass beide Städte eine geringe Bevölkerungsdichte aufwiesen und die Entwicklung von Vorstadtwohnungen durch effiziente Schienennetze anzogen.

"Los Angeles entschied sich jedoch für Autobahnen und Autos, statt die öffentlichen Verkehrsmittel zu modernisieren und zu warten, was zu Staus und Luftverschmutzung führte. Im Gegensatz dazu hat Melbourne das Gleichgewicht zwischen beiden Transportarten gehalten. Dies hat es den Vororten von Melbourne ermöglicht, zu wachsen, ohne dass Autos das Pendeln dominieren "(Frost 362).

Ein Artikel von Staley bringt Dollars in Verkehrslärm und Staus in Los Angeles: "Verkehrsstaus in Los Angeles verschlingen jedes Jahr mindestens 9,3 Milliarden Dollar an verschwendeter Zeit und überschüssigem Treibstoff, und diese Zahlen beinhalten nicht einmal die Kosten für Unternehmen von Frachtverspätungen "(Staley 51).

Als ich nach Amerika kam, wurde mir klar, dass Amerikaner viele Autos pro Familie besitzen.

Einige Familien haben fünf Autos in ihrem Haus. Das liegt an dem niedrigen Preis für die Wartung ihrer Autos. Grundlegende ökonomische Logik sagt uns, dass ein Stau das Ergebnis eines Produkts ist, das zu einem zu niedrigen Preis erhältlich ist.

In diesem Fall besteht die Lösung darin, die Anzahl der Autos zu begrenzen, indem ein Autobesitzer nur für das Recht, ein Auto zu besitzen, eine teure Lizenz kaufen muss. Andere Methoden sind die Erhöhung der Straßenbenutzungsgebühren durch höhere Mautgebühren oder höhere Benzinsteuern.

Es gab zahlreiche Versuche, die Anzahl der mautpflichtigen Straßen zu erhöhen, was die Staus erleichtern könnte.

Bürgermeister Bloomberg aus New York City schlug einen Tribut an Automobilen vor, die über eine bestimmte Grenze nach Manhattan kamen, aber das war besiegt. Los Angeles und San Francisco sind unter den Städten, die auch versuchen, einen Weg zu finden, um den Stau zu lindern. "Angesichts der praktischen und politischen Realitäten, mit denen die politischen Entscheidungsträger in L.A. konfrontiert sind, könnte ein Netz von HOT-Bahnen die einzige praktische Alternative zum Stillstand sein" (Staley 51).





Heiße Gassen, erklärt Staley, sind Fahrgemeinschaften, die Solofahrern erlauben, gegen Gebühr zu fahren.

Am Morgen leiden die meisten Autobahnen unter Staus. Die wichtigsten betroffenen Treiber sind einzelne Treiber. Da der Verkehr ständig wächst, werden die Bemühungen der Regierung zunehmend aufgebremst. Mit Carsharing lassen sich die mit Bahn- und Busreisen verbundenen Unannehmlichkeiten weitgehend lösen.

Das Potenzial von Car-Sharing ist gut für die Senkung der Verkehrskosten und der Reisezeiten im Zusammenhang mit dem Pendeln. "Die Hauptverkehrszeit ist geprägt von geringer Fahrzeugbelegung, starren Fahrzeiten und hoher Fahrzeugdichte in bestimmten Bereichen, insbesondere in der Innenstadt" (Frost 27).

Carsharing hat eine praktikable Möglichkeit, Staus zu lindern.

Zu Spitzenzeiten gibt es in vielen Pendlerfahrzeugen eine beträchtliche freie Sitzplatzkapazität und eine beträchtliche Anzahl von Personen, die in dem gleichen Gebiet mit einer ähnlichen Fahrtrichtung arbeiten.

Es gibt eine große Anzahl von Menschen, die wegen offensichtlicher Vorteile Car-Sharing wollen. Der verlockendste Vorteil ist die Möglichkeit, die Fahrgemeinschaftsspuren zu nutzen.





Nach dem kalifornischen Gesetz kann jedes Auto mit mehr als zwei Personen die Fahrgemeinschaftsspur benutzen. Allerdings regeln einige Länder nur über drei Personen, die im Auto die Vorteile auf der Autobahn nutzen können. Es muss die Straße viel schneller und klarer machen.





Die Regierung sollte diesen Teil beachten, um es zu beheben.

Aus dem Radio und Fernsehen fließen viel mehr Informationen über die Verkehrssituation. Es ist sehr nützlich, wenn Fahrer entscheiden, welche Route zu nehmen ist. Die meisten Informationen sind so genau, dass sie viel Verkehr separat auf Autobahn, Autobahn und lokale Straßen verteilen können.

Dies liefert jedoch manchmal falsche Informationen für die Fahrer. Es kann mehr Verkehr zu mehr Autos und weniger Autos zu leeren Orten führen.

Dies liegt daran, dass die meisten Fahrer die weniger verkehrsreichen Straßen zusammen mit den Nachrichten aus dem Verkehrsfunkzentrum wählen.

Dank der Entwicklung der Technologie können wir das Verkehrsaufkommen in bestimmten Gebieten erwarten. Das GPS-System kann dem Fahrer helfen, genauere Informationen zu erhalten. Die Verbindung zwischen einem GPS und einem Satelliten kann es ermöglichen, einige Abschnitte von Verkäufen für andere anzuzeigen, indem sie gut qualifizierte Informationen bereitstellen.

Die Ursachen von Verkehrsstaus können variiert werden, obwohl dies nicht gesagt wird. Die Probleme mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrgemeinschaften, Mautstraßen, GPS-Informationen sind nicht die einzigen Probleme.

Es ist ein totales und totales Problem in unserer Gesellschaft. Die Regierung erkennt diesen Punkt ebenfalls gut an, also versuchen sie das Problem zu kontrollieren und planen viele Pläne, um es zu lösen.

Die tatsächlichen Pläne sind hilfreicher, und es werden viele Kosten eingespart, um die Bedingungen zu verbessern.

Die Bürger, die in den USA leben, erwarten nicht, dass die Verkehrsprobleme während eines Tages gelöst werden, aber sie wollen einen kleinen Fortschritt in dem Straßenzustand.Die Probleme stecken fest, wo es schon lange ist, und sie kommen nur sehr langsam voran, aber sie werden irgendwann besser werden.

Wenn diese Optionen in Betracht gezogen werden, werden sich die Verkehrsprobleme in kürzester Zeit auflösen.

Arbeit zitiert

Staley, Jeffrey:

"Mautstraßen würden den Fahrern die Möglichkeit geben, eine höhere Geschwindigkeit zu erreichen"

Los Angeles Wirtschaftsjournal, 3.





Dez. 2007 v29 i49 S. 51.

Frost, Lionel:

"Die Geschichte amerikanischer Städte und Vorstädte: Ein Blick des Außenseiters" Zeitschrift für Stadtgeschichte, vol. 27, Ausgabe 3, 2001, S. 362-376

 

 

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply