Alternative Energiequellen Aufsatz 2

Posted on by Gilmore

Alternative Energiequellen Aufsatz 2




----

Unsere moderne industrielle Zivilisation basiert zu einem großen Teil auf fossilen Brennstoffen. Aufgrund der Überbevölkerung, des Klimawandels und der Ressourcenknappheit hat eine der kostbarsten und effizientesten Energiequellen, Öl, bereits begonnen, sich zu erschöpfen (Bode, 2005, S.81).

Diese Tatsache hat dazu geführt, dass Wissenschaftler weltweit nach Ersatzstoffen für fossile Brennstoffe suchen, um einen wirtschaftlichen und industriellen Zusammenbruch zu vermeiden. Experten auf dem Gebiet der nachhaltigen Energie haben ihre Aufmerksamkeit zunehmend auf Solarenergie gerichtet, insbesondere als Alternative zu fossilen Brennstoffen.

Die Solartechnologie nutzt die Energie der Sonne zur Stromerzeugung und ist nicht auf den kontinuierlichen Abbau von Rohstoffen angewiesen.





Folglich führt dies nicht zur Vernichtung von Ökosystemen, wie dies bei der Gewinnung fossiler Brennstoffe beobachtet wird. Zum Beispiel kann im Fluss Niger Delta eine unverantwortliche und exzessive Ölförderung beobachtet werden. Als Folge dieser Aktivität wurde das Massensterben von Fischen in der Region beobachtet, ebenso wie die Aufgabe ganzer Dörfer, in denen Menschen früher vom Fischfang lebten (Nelson, 2008, S.

63). Ein weiterer bekannter Vorfall ist das BP-Ölleck im Golf von Mexiko, das über eine Million Kubikmeter Rohöl verschüttete. Die Nutzung von Solarenergie bedeutet nicht die Freisetzung von Treibhausgasen in die Atmosphäre; Der Energieerzeugungsprozess ist frei von jeglichem Gas, Rauch oder anderen chemischen Abfällen.

Sonnenenergie ist im Gegensatz zu anderen konventionellen Energiequellen von monatlichen oder anderen Gebühren abgesehen von den ersten Installations- und Wartungsgebühren befreit.

Die Betriebskosten sind ebenfalls vernachlässigbar. Solarenergie erfordert keine teuren und laufenden Rohstoffe wie Kohle oder Öl, und im Gegensatz zur konventionellen Stromerzeugung ist die Arbeit überflüssig. Professor Richards Hans von der University of South Calgary (2012) stellt fest, dass die Preise für fossile Brennstoffe weiter steigen und der Produktionspreis pro Watt Solarenergie in den letzten fünf Jahren um 60% gesunken ist (S.

29). Dies, zusammen mit der Tatsache, dass Solarenergiekraftwerke vom nationalen Energienetz unabhängig sein können, ist ein bedeutender Vorteil für Menschen in abgelegenen Gegenden; Solarenergie ist kostengünstiger und praktischer für selbstständige Gesellschaften oder solche, die in ländlichen oder abgelegenen Gebieten leben.

Es ist praktisch, da es viel billiger ist, Solarenergiesysteme zu installieren, als Stromleitungen aufzubauen; es ist aufgrund herkömmlicher Energiequellen, die von einer Vielzahl von Faktoren abhängen, wie beispielsweise dem Transport von Erdöl und häufigen Wartungsarbeiten, kosteneffektiv.

Diejenigen mit abweichenden Ansichten zur Solarenergie bestehen darauf, dass die Kosten für die Installation eines Solarsystems im Vergleich zu herkömmlichen Energiequellen höher sind (Demirbas, 2008.

S.38).





Sie argumentieren auch, dass Sonnenkollektoren übermäßig viel Platz für die Installation benötigen, und dies könnte ihre Anwendung auf begrenztem Raum, beispielsweise in städtischen Gebieten, behindern. Laut Professor Ayhan Demirbas von der University of North Seattle (2008) ist der Grund, warum die Installationskosten relativ hoch sind, darauf zurückzuführen, dass Solarmodule aus Materialien hergestellt werden, die exorbitante Kosten verursachen (S.38).

Da die Solarenergie aufgrund von Engpässen, die anderen Energiequellen gegenüberstehen, immer wettbewerbsfähiger wird, werden die Preise voraussichtlich sinken.

Regierungen, die CO2-Emissionen reduzieren wollen, können auch die Installationskosten subventionieren.

Solarenergie hat das Potenzial, in naher Zukunft zur bedeutendsten Energiequelle zu werden. Da bei der Energieerzeugung von Solaranlagen keine Chemikalien oder Gase beteiligt sind, kann diese Art von Energie als eine der saubersten angesehen werden.





Sonnenenergie ist auch billig und praktisch. Solaranlagen können außerhalb des nationalen Energienetzes gebaut werden, was für kleine, selbstständige Gesellschaften von Vorteil ist, und sie erfordern keine monatlichen oder anderen Gebühren. Diejenigen, die die Rentabilität von Solarenergie als Alternative zu fossilen Brennstoffen bestreiten, bestehen darauf, dass die Installation von Solarzellen kostspielig ist und viel Platz benötigt.

Durch staatliche Subventionen und andere Maßnahmen können diese Kosten jedoch verringert werden, und das Problem des freien Raums wird ebenfalls gelöst. Insgesamt wird deutlich, dass die Lagerstätten fossiler Brennstoffe jeden Tag niedriger und niedriger werden. Daher werden immer mehr Menschen Solarenergie als beste Alternative zu fossilen Brennstoffen nutzen.

Literaturverzeichnis

Nelson, Vaughn.

(2008). Einführung in erneuerbare Energien. Chicago: Springer.

Bode, Henning. (2005).





Nachhaltige Entwicklung und Innovation im Energiesektor. New York: Amherst International.

Hans, Richard. (2012). Alternative Energie. Chicago. HillCrest Verlag GmbH

Demirbas, Ayhan. (2008). Solarenergie: Eine realistische Brennstoffalternative für morgen. Chicago: Springer.

Hat Ihnen dieser Leitfaden / Probe gefallen?

Melden Sie sich an und wir senden Ihnen ein E-Book von 1254 Proben wie diese kostenlos!

  • 80+ Aufsatztypen
  • Über 1000 Essay Proben
  • Pro Schreibtipps

Verwandte Schreibhilfen

Einen überzeugenden Essay schreiben

Ein überzeugender Aufsatz ist eine Form des wissenschaftlichen Schreibens, die um ein zentrales Argument aufgebaut ist.

Diese Aufsätze werden deshalb manchmal argumentative Aufsätze genannt. In dieser Kategorie der Komposition zielt der Autor darauf ab, den Leser zu überzeugen, seine oder ihre .

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply