Diwali das Festival der Lichter Essay

Posted on by Voodooramar

Diwali Das Festival Der Lichter Essay




----

Diwali ist ein religiöses hinduistisches Fest, das als Lichterfest gefeiert wird, indem überall auf den Häusern, Straßen, Geschäften, Tempeln, Märkten usw. Lampen angezündet werden.

Essay über Diwali

Leute der hinduistischen Religion warten sehr eifrig auf dieses spezielle Fest von Diwali.

Es ist das wichtigste und beliebteste Fest für alle, besonders für Kinder und Kinder des Hauses. Verwenden Sie den folgenden Aufsatz über Diwali, um Ihre Kinder zu Hause oder in der Schule schlau genug zu machen und sie zu motivieren, die Geschichte und die Bedeutung des jährlichen Diwali-Festivals zu erfahren. Sie können jeden dieser Diwali Essay nach Ihren Bedürfnissen auswählen:

Diwali Essay - 1 (200 Wörter)

Diwali ist das bedeutendste und berühmteste Festival Indiens, das jedes Jahr im ganzen Land und auch außerhalb des Landes gefeiert wird.

Die Menschen feiern es sehr enthusiastisch, um an die Rückkehr von Lord Rama in sein Königreich, Ayodhya, nach einer langen Zeit von 14 Jahren Exil nach dem Sieg über den Ravana zu erinnern.

 

Am Tag der Rückkehr von Lord Rama hatten die Bewohner von Ayodhya ihre Häuser und Wege beleuchtet, um ihren Herrn mit großer Begeisterung willkommen zu heißen.

Es ist ein heiliges hinduistisches Fest, das den Triumph des Guten über das Schlechte symbolisiert. Es wird auch von den Sikhs gefeiert, um die Freilassung ihres 6. Gurus, Sri Hargobind Ji, aus dem Gefängnis von Gwalior durch den Moghul-Kaiser Jahangir zu gedenken.

Die Märkte sind wie eine Braut mit Lichtern geschmückt, um ihr ein festliches Aussehen zu verleihen.

An diesem Tag ist der Markt voller großer Eile besonders die süßen Geschäfte. Kinder bekommen neue Kleidung, Feuerkracher, Süßigkeiten, Geschenke, Kerzen und Spielsachen vom Markt. Die Menschen putzen und tünchen ihre Häuser und schmücken einige Tage zuvor mit dem elektrischen Licht das Festival.


 

Diwali Essay - 2 (250 Wörter)

Indien ist das große Land, das als das Land der Feste bekannt ist.

Eines der berühmtesten und berühmtesten Festivals ist Diwali oder Deepawali, das jedes Jahr 20 Tage nach dem Festival von Dussehra im Oktober oder November stattfindet. Es wird gefeiert, um an die Rückkehr von Lord Rama in das Königreich nach den 14 Jahren des Exils zu erinnern. Die Menschen von Ayodhya zeigten ihre Freude und Glück, indem sie die Lampen im ganzen Königreich anzündeten und Cracker feuern.

Diwali ist bekannt als das Fest der Lichter oder Lichterketten, welches das Symbol des Kommens von Lakshmi zur Heimat und des Sieges der Wahrheit über das Böse ist.

An diesem Tag hatte Lord Rama den Dämonenkönig von Lanka, Ravan, getötet, um die Erde vor den schlechten Aktivitäten zu retten. Die Leute tünchen und säubern ihre Häuser, Büros und Geschäfte, um die Lakshmi willkommen zu heißen. Sie schmücken ihre Häuser, zünden Lampen an und feuern Cracker.

Es ist der allgemeine Glaube von Menschen, dass der Kauf von neuen Dingen an diesem Tag die Lakshmi nach Hause bringen würde.

Leute kaufen Geschenke, Kleidung, Süßigkeiten, dekorative Dinge, Feuercracker und diyas. Kinder kaufen Spielsachen, Süßigkeiten und Cracker vom Markt.

Am Abend wird die Lakshmi Puja von den Leuten in ihrem Haus gehalten, indem man Lampen anzündet. Leute nehmen Bad, tragen neue Kleidung und beginnen dann Puja. Nach der Puja verteilen sie Prasad und teilen sich gegenseitig Geschenke. Sie beten zu Gott für das glückliche und wohlhabende Leben. Und zuletzt genießen sie es, Feuerknacker zu brennen und Spiele zu spielen.


 

Diwali Essay - 3 (300 Wörter)

Diwali ist das wichtigste und bedeutendste Festival für die Hindus.

Es hat viele Rituale, traditionelle und kulturelle Überzeugungen um es zu feiern. Es wird im ganzen Land wie auch außerhalb des Landes mit großer Begeisterung gefeiert. Dieses Festival ist mit vielen Geschichten und Legenden verbunden.

Eine der großen Legenden, die es feiern, ist der Sieg von Lord Rama über den Dämonenkönig Ravana. Deshalb wird Diwali als Symbol des Sieges der Güte über die Schlechtigkeit gefeiert.

Die Leute feiern es, indem sie sich mit ihren Verwandten und den Nächsten treffen. Sie feiern es, indem sie Geschenke, Süßigkeiten, Grüße und die besten Wünsche für Diwali teilen.

Sie genießen viele Aktivitäten, spielen Spiele, feuern Cracker, Puja und vieles mehr. Die Leute kaufen neue Kleidung für alle Familienmitglieder nach ihren eigenen Fähigkeiten. Kinder genießen dieses Fest mit glitzernden und flammenden Klamotten.

Die Menschen erleuchten ihr Zuhause und ihre Wege mit den Ton-Diyas, um das einzelne Stück der Dunkelheit zu entfernen und die Göttin Lakshmi willkommen zu heißen.

Die Leute gönnen sich Spiele, essen eine Vielzahl von Gerichten zu Hause und viele weitere Aktivitäten. Regierungsämter sind auch daran beteiligt, aufgeräumt und dekoriert zu werden. Überall wirkt die Reinigung, das weiße Waschen der Wände, die Dekoration und die Beleuchtung mit Diyas oder Kerzen verzaubernd und mitreißend.

Am Abend nach dem Sonnenuntergang führen Männer und Frauen Puja der Göttin des Reichtums, Lakshmi und Gott der Weisheit, Ganesh.

Es wird geglaubt, dass Reinigung, Dekoration, Beleuchtung diyas an diesem Tag sehr notwendig sind, da Göttin Lakshmi kommt, um die Häuser von jedem zu besuchen.

Es wird überall in Indien als Symbol für die Einheit gefeiert.

Diwali Essay - 4 (350 Wörter)

Diwali ist das wichtigste jährliche Festival für Hindus, das während des Monats Oktober oder November fällt.

Es gibt viele religiöse und kulturelle Überzeugungen hinter diesem Festival zu feiern. Der große kulturelle Glaube, der hinter dem Feiern steht, ist die Erinnerung an die Rückkehr von Lord Rama in sein Haus nach 14 Jahren Exil nach dem Sieg über den Dämonenkönig Ravana.

Es wird auch als das Symbol der kommenden Wintersaison nach der Regenzeit gefeiert. Es zeigt den Start des neuen Jahreskontos für die Unternehmer an.

Während dieses Festivals besuchen Menschen ihre Verwandten und Freunde, um Geschenke zu teilen und ihnen gute Wünsche für Diwali zu übermitteln.

Leute verteilen die Geschenkpakete wie Süßigkeiten, Trockenfrüchtepakete, Geschenkkörbe, Kuchen und viele andere Dinge.Die Menschen bieten der Göttin Lakshmi Puja an, um mehr Segen für die Zukunft und den Wohlstand zu bekommen.

Überall werden Lampen angezündet, um das Böse von Zuhause zu entfernen und den Gott und die Göttin willkommen zu heißen.

Die Leute sind in den Aktivitäten von Diwali beschäftigt (wie Einkaufen, Aufräumen, Tünche und andere religiöse Aktivitäten) fast einen Monat vor dem eigentlichen Datum des Festivals.

Es sieht überall hell und blendend aus wegen der Lampen und Kerzen.

Kinder sind sehr daran interessiert, es zu feiern und ihr Interesse zu zeigen, indem sie an allen Aktivitäten teilnehmen, die mit dem Diwali zusammenhängen.

Sie lernen viele Geschichten, machen Rangolis und spielen Spiele von ihren Lehrern in der Schule. Viele Veranstaltungen auf Diwali finden in den Schulen von den Kindern zwei Wochen vor dem Haupttermin von Diwali statt. Die Lehrer machen die Schüler mit Crackern und Feuerwerk, Puja, Legenden von Diwali und vielen anderen Dingen vertraut.

Diwali Festival umfasst fünf Tage lang Feierlichkeiten, die mit Freude und Freude gefeiert werden.

Der erste Tag von Diwali ist bekannt als Dhanteras, der zweite Tag ist Naraka Chaturdashi oder Chhoti Diwali, der dritte Tag ist Main Diwali oder Lakshmi Puja, der vierte Tag ist Govardhan Puja und der fünfte Tag ist Bhaiya Dooj. Jeder der fünf Tage der Diwali Feier hat seine eigenen religiösen und kulturellen Überzeugungen.


 

Diwali Essay - 5 (400 Wörter)

Indien ist jedes Jahr das Festivalfestland, in dem die Menschen aller Religionen ihre verschiedenen Feste nach ihrer eigenen Kultur und Tradition feiern.

Diwali ist eines der gefeiertsten, wichtigsten, traditionellen und kulturellen Feste Indiens für die Menschen der hinduistischen Religion, die jedes Jahr sehr enthusiastisch feiern, indem sie sich mit Verwandten, Familie, Freunden und Nachbarn treffen.

Es ist auch bekannt als Lichterfest oder Deepawali.

Es ist das Fest der großen Freude und Begeisterung, das jedes Jahr im Oktober oder November stattfindet. Das Coming of Diwali Festival bringt eine Menge Geschichten und Legenden mit, die alle Kinder kennen müssen. Einer der Hauptgründe für die Feier des Diwali-Festes ist die Rückkehr von Lord Rama in sein Königreich, Ayodhya, nachdem er einen großen Sieg über den Dämonenkönig Ravana vom Lanka errungen hatte.

Diwali wird jedes Jahr gefeiert, um diese Geschichte durch das Volk als ein Sieg der Wahrheit über das Böse zu symbolisieren und zu erinnern. Die Menschen von Ayodhya hatten die Rückkehr ihres geliebten Königs Lord Rama in ihr eigenes Königreich nach der langen Zeit, 14 Jahre Exil, mit ihrer Frau Sita und ihrem jüngeren Bruder Lakshman begrüßt.

Die Menschen von Ayodhya hatten ihre Liebe und Zuneigung ihrem König durch ihre herzliche Begrüßung zum Ausdruck gebracht. Sie hatten ihr Zuhause, einschließlich des ganzen Königreichs, erleuchtet und Brandkracher verbrannt, um den Lord Rama willkommen zu heißen.

Sie hatten viele köstliche Rezepte vorbereitet, um ihren Herrn zu bewirten, alle waren glücklich und grüßten sich.

Kinder waren auch glücklich, sie laufen von hier und dort, um ihr Glück zu zeigen.

Nach dem Hindu-Kalender verehren die Menschen nach dem Sonnenuntergang die Göttin Lakshmi und Lord Ganesh. Sie beten zum Gott und zur Göttin, um mehr Segen, Gesundheit, Reichtum und eine strahlende Zukunft zu bekommen. Sie kochen alle fünf Tage des Diwali Festivals leckere Speisen und Süßigkeiten.

An diesem Tag spielen Menschen eine Vielzahl von Spielen wie Würfel, Kartenspiele und verschiedene andere. Sie kommen den guten Aktivitäten nahe und werfen schlechte Angewohnheiten weg, um den wahren Sieg über die böse Macht zu erringen.

Sie glauben, dass dies viel Glück, Wohlstand, Wohlstand und Fortschritt in ihrem Leben bringen würde. Sie senden ihren Freunden, Verwandten und Nachbarn Botschaften, gute Wünsche und Geschenke.

Diwali Essay - 6 (450 Wörter)

Diwali Festival ist bekannt als das Festival der Lichter, die eine Menge Glauben und Kultur bringt, um es zu feiern.

Es hat eine große Bedeutung für die Menschen der Jain- Hindu- und Sikh-Religionen.





Es ist die fünf Tage Feier, die jedes Jahr 21 Tage nach Dusshera fällt. Es hat großen kulturellen Glauben, hinter sich zu feiern. Es ist der wiederkehrende Tag des Herrn Rama in sein Königreich, Ayodhya nach 14 Jahren Exil. Die Menschen von Ayodhya hatten ihren König Rama willkommen geheißen, indem sie Lampen überall erleuchtet und Feuerkracher brannten.

Die Leute putzen und waschen ihre Häuser, Büros und Arbeitsplätze beim Diwali Festival.

Die Menschen glauben, dass das Leuchten von Lampen überall und das Öffnen aller Türen und Fenster des Hauses oder der Büros den Weg der Göttin Lakshmi zu den Häusern führt, um sie zu besuchen und Segen, Reichtum und Wohlstand zu geben. Leute machen rangolis und schmücken ihre Häuser, um ihre Verwandten und Gäste zu begrüßen.

Menschen tragen neue Kleidung, essen leckere Speisen, Süßigkeiten, verbrennen Cracker und teilen sich gegenseitig Geschenke.

Die fünftägige Feier des Diwali Festivals beinhaltet:

Der erste Tag ist bekannt als Dhanteras oder Dhantrayodashi, der durch die Anbetung der Göttin Lakshmi gefeiert wird. Die Leute singen Aarti, Andachtslieder und Mantras, um die Göttin glücklich zu machen.

Der zweite Tag ist als Naraka Chaturdashi oder Chhoti Diwali bekannt, der gefeiert wird, indem Lord Krishna verehrt wird, wie er den Dämonenkönig Narkasur getötet hat.

Es hat religiösen Glauben, am frühen Morgen mit Öl zu baden und Göttin Kali zu verehren, indem er Kumkum auf die Stirn aufträgt.

Der dritte Tag ist bekannt als der Haupttag von Diwali, der gefeiert wird, indem man die Göttin Lakshmi verehrt und am Abend Süßigkeiten und Geschenke unter Verwandten, Freunden, Nachbarn und brennenden Feuerkrackern verteilt.

Der vierte Tag ist bekannt als Govardhan Puja, indem Gott Krishna verehrt wird.

Leute machen Govardhan aus Kuhdung vor ihrer Haustür und beten an. Es wird angenommen, dass Lord Krishna den Govardhan Parvat an seinem kleinen Finger gehoben hatte, um die Menschen aus Gokul vor dem unnatürlichen Regen durch den Gott des Regens, Indra, zu retten.

Der fünfte Tag ist bekannt als Yama Dwitiya oder Bhaiya Dooj, der von Brüdern und Schwestern gefeiert wird.Schwestern laden ihre Brüder ein, das Fest von Bhai Dooj bei ihnen zu feiern.

Die Verbrennung von Feuerkrackern findet in der Nacht nach Puja von Göttin Lakshmi statt.

An diesem Tag schließen Leute ihre schlechten Angewohnheiten aus und schließen gute Gewohnheiten ein, um Segen für das ganze Jahr zu erhalten. An manchen Orten in Indien ist der Tag von Diwali der Beginn des neuen Jahres.

Geschäftsleute beginnen an diesem Tag ihre Bücher mit neuen Büchern.

Diwali ist das beliebteste Fest für alle, da es viel Segen und Glück bringt. Es zeigt den Sieg Gottes über die böse Macht sowie den Beginn der neuen Saison. Wegen der vielen Gründe feiern die Menschen es herzlich mit vielen Vorbereitungen.


 

Diwali Essay 7 (1000 Wörter)

Diwali ist das bedeutendste hinduistische Fest, das jedes Jahr in der Herbstsaison in ganz Indien gefeiert wird.

Die spirituelle Bedeutung dieses Festivals weist auf den Sieg des Lichts über die Dunkelheit hin. Es ist ein fünf Tage langes Fest, das von den Menschen mit großen Vorbereitungen und Ritualen gefeiert wird. Es fällt jedes Jahr im Oktober oder November. Vor vielen Tagen des Festivals fangen die Leute an, ihre Häuser und Büros zu putzen, zu renovieren und zu dekorieren. Sie kaufen neue Kleider, dekorative Dinge wie Diyas, Lampen, Kerzen, Puja-Materialien, eine Statue von Gott und Göttin und essen Dinge speziell für Diwali.

Die Menschen beten Gott Ganesha und Goddess Lakshmi an, weil sie Reichtum und Wohlstand in ihrem Leben bekommen haben.

Sie führen Puja auf dem Hauptdiwali mit vielen Ritualen durch. Nach der Puja beteiligen sie sich an den Feuerwerksaktivitäten und verteilen dann Geschenke unter Nachbarn, Familienmitgliedern, Freunden, Büros usw.

Am ersten Tag feiern die Menschen Dhanteras, am zweiten Tag Naraka Chaturdasi, am dritten Tag Diwali, am dritten Tag Diwali Padva vierten Tag und Bhai Dooj am fünften Tag des Festivals. Es wird offizieller Feiertag in vielen Ländern am Tag des Festivals.

Feier von Diwali mit Familie ohne Cracker

Diwali ist mein Lieblingsfestival des Jahres und ich feiere es mit viel Begeisterung mit meinen Familienmitgliedern und Freunden.

Diwali wird als das Lichterfest bezeichnet, weil wir es feiern, indem wir viele Diyas und Kerzen anzünden. Es ist ein traditionelles und kulturelles Fest, das von jeder einzelnen Hindu Person in ganz Indien und im Ausland gefeiert wird.





Die Menschen schmücken ihre Häuser mit vielen Kerzen und kleinen Tonöllampen, die den Sieg des Guten über das Böse anzeigen. Familienmitglieder verbringen den größten Teil des Tages damit, das Haus vorzubereiten (Reinigung, Dekoration usw.), um das Festival mit einer großen Abendparty zu begrüßen. Nachbarn, Familienmitglieder und Freunde werden in der Abendparty gesammelt und genießen die Party mit vielen leckeren indischen Gerichten, Tanz, Musik, etc.

die ganze Nacht hindurch. Häuser sehen sehr attraktiv in Weißwäsche, Kerzenlicht und Rangolis aus. Hochtönige Musik und Feuerwerk machen die Feier interessanter.

Die Leute gehen zu ihrem Zuhause, indem sie von ihrer Arbeit, ihren Büros und anderen Arbeiten abgehen; Studenten buchen ihren Zug auch schon vor drei Monaten, um auf dem Diwali Festival bequem zu ihrem Zuhause zu kommen, weil alle dieses Festival mit ihren Familienmitgliedern in der Heimatstadt feiern wollen.

Die Leute genießen das Festival im Allgemeinen, indem sie schlemmen, Cracker zerplatzen und den Tanz mit Familie und Freunden genießen.

Es ist jedoch von den Ärzten verboten, nach draußen zu gehen und Feuerwerkskörper zu genießen, besonders Menschen, die an Lungen- oder Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Diabetes etc.

leiden. Solche Menschen müssen wegen des Verzehrs von hoch gesättigten Nahrungsmitteln und Süßigkeiten in hoher Menge und Mangel die Tür des Doktors klopfen von Übungen und Verschmutzungen durch Cracker in diesen Tagen verursacht.

Bedeutung von Diwali

Diwali Festival wird von den Menschen mit viel Freude und viel Spaß und Spaß Aktivitäten gefeiert.

Es wird der glücklichste Feiertag für indische Leute im Jahr und gefeiert mit bedeutenden Vorbereitungen. Es ist das Fest von hoher Bedeutung für indische Menschen, während dem Menschen ihre Häuser putzen, dekorieren, einkaufen, neue Dinge kaufen, Geschenke, Küchenutensilien, Haushaltsgeräte, Autos, goldenen Schmuck usw.

kaufen und so viele Rituale durchführen. Es gibt viele alte Geschichten, Legenden und Mythen über das Feiern dieses Festivals. Mädchen und Frauen des Hauses tun Einkaufen und machen rangolis in kreativen Mustern auf den Fußböden in der Nähe von Türen und Gehwegen von zu Hause.

Es gibt wenig Variationen in der Feier dieses Festivals nach den regionalen Praktiken und Ritualen.

Die spirituelle Bedeutung dieses Festes symbolisiert den Sieg des Lichts über die Dunkelheit und den Sieg des Guten über das Böse.

Es wird gefeiert, um die Göttin des Reichtums, Lakshmi und den Gott der Weisheit, Ganesha, zu ehren. Seine religiöse Bedeutung variiert je nach Region im ganzen Land.

Irgendwo wird gefeiert, um die Rückkehr von Rama, Sita und Lakshmana in ihre Heimat nach einer langen Exilzeit von 14 Jahren zu ehren (laut Hindu-Epos Ramayana). Manche feiern es, um sich an die Rückkehr der Pandavas in ihr Königreich nach 12 Jahren Vanvas und einem Jahr Agyatavas zu erinnern (nach dem hinduistischen Epos Mahabharata). Es wird auch angenommen, dass es begann zu feiern, als Göttin Lakshmi geboren wurde, nachdem der Ozean von den Göttern und Dämonen aufgewühlt wurde.

Die Diwali-Feier weist auch auf den Beginn eines neuen Hindu-Jahres im Westen und einigen nördlichen Teilen Indiens hin. Es wird von den Sikh-Gläubigen gefeiert, die Bandi Chhor Divas zu markieren, indem sie den Goldenen Tempel erhellen. Es wird von den Menschen der Jain-Religion gefeiert, um das Nirvana zu markieren, das von den Mahavira erreicht wurde.

Verschmutzung auf Diwali

Zusammen mit der Diwali-Feier wird die Umweltverschmutzung auf der ganzen Welt indirekt erhöht, weil während dieses Festivals verschiedene Arten von Feuerwerkskörpern platzen.Solche Kracher sind sehr gefährlich, da sie giftige Schadstoffe wie Schwefeldioxid, Kohlenmonoxid, Kohlendioxid und so weiter usw.





freisetzen, die sich in die Luft vermischen und eine Vielzahl von Beschwerden wie Asthma, Bronchitis, Bluthochdruck usw. verursachen Altersgruppe jedoch diejenigen Menschen, die bereits irgendeine Art von Krankheit leiden. Zusammen mit den Menschen beeinflusst es auch das Leben von Tieren, Vögeln und anderen Lebewesen aufgrund von Luft- und Lärmbelästigung.

Heute jedoch gibt es eine Kampagne, die von der Regierung durchgeführt wird, um das umweltfreundliche Diwali im ganzen Land zu feiern.

Schulen und verschiedene Organisationen organisieren auch verschiedene Demonstrationen vor der Feier, um Schüler für ein Festival ohne Umweltverschmutzung zu sensibilisieren.

Umwelt- und Verschmutzungsabteilungen unternehmen ebenfalls viele Anstrengungen, indem sie in den verschiedenen Zeitungen umweltverträgliche Nachrichten veröffentlichen, um die Menschen aufmerksam zu machen und Lärm und Luftverschmutzung durch Feuerwerkskörper einzudämmen. Bursting Sound-emittierende Feuerwerkskörper wurde vom Obersten Gerichtshof vor allem von 22.00 Uhr bis 06.00 Uhr verboten.

Luft- und Wasserverschmutzung wird auch durch den Zerfall von Überresten von Feuerwerkskörpern und Überschwemmungen verursacht, wie leere Flaschen, Papier zum Anzünden von Raketen, Geschenkverpackungen, getrocknete Blumen usw.





an der Ecke und Ecken der Stadt. Wir alle sollten jedes Jahr das umweltbewusste Diwali feiern, um die natürliche Schönheit der Umwelt für immer zu bewahren und zu genießen.

 

Weitere Informationen:

Slogans über Diwali

Absatz über Diwali

Informationen zum Diwali Festival

Dussehra Essay

Aufsatz auf Festivals von Indien

Essay über Holi

Essay über Ganesh Chaturthi

Diwali für Kinder

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply