Treibhauseffekt-Aufsatz 3

Posted on by Gardashakar

Treibhauseffekt-Aufsatz 3




----

Ähnliche Dokumente

Treibhauseffekt

. 25.09.12 Der Treibhauseffekt Der Treibhauseffekt Was ist der Treibhauseffekt? Das Leben auf der Erde ist möglich, weil die Sonne Energie und Wärme liefert. Die Sonnenstrahlen gehen durch die Atmosphäre und werden von der Erdoberfläche absorbiert, die sich aufheizt und Energie in den Weltraum zurückstrahlt.

Einige der Gase in der Atmosphäre fangen und speichern Strahlungsenergie und halten die Oberfläche der Erde warm, ähnlich wie das Glas eines Gewächshauses die Pflanzen im Inneren warm hält. Ohne diese Treibhausgase wie Kohlendioxid (CO2) würde die gesamte Strahlungswärme in den Weltraum verloren gehen und die Erdoberfläche wäre kalt und unfruchtbar.

Dieses Naturphänomen wirkt wie eine Decke um die Erde, ist lebensnotwendig und wird oft als Treibhauseffekt bezeichnet. Von Menschen verursachte Emissionen führen zu erhöhten Mengen von Treibhausgasen in der Atmosphäre. Die Zunahme von Treibhausgasen fängt mehr von der von der Erde abgestrahlten Energie ein und wird wahrscheinlich zu globaler Erwärmung und extremen Wetterbedingungen führen. Der mögliche Einfluss menschlicher Aktivitäten auf den Treibhauseffekt wurde erstmals Anfang des 19.

Jahrhunderts erkannt. Um die Jahrhundertwende wurden Berechnungen bezüglich des Anstiegs des atmosphärischen Kohlendioxids auf Temperaturänderungen durchgeführt. In den frühen 1900er Jahren wurde geschätzt, dass eine Verdopplung oder Verdreifachung der Kohlendioxidmenge in der Atmosphäre zu einem Temperaturanstieg von bis zu neun Grad Celsius führen würde.

Seitdem ist der Kohlendioxid-Ausstoß um 26 Prozent gestiegen und weltweit .

Wörter: 1178 - Seiten: 5

Rot von Grün - Essay

. Rot von Grün Es ist nicht einfach, erwachsen zu werden. Finde heraus wer du bist und entdecke die harten Wahrheiten über das Leben. Zwangsläufig müssen wir alle eines Tages auf eigenen Füßen stehen und dabei Dinge über uns selbst entdecken, wie unsere Sexualität und wo wir ins Leben wollen.

In der Kurzgeschichte "Red from Green" von Maile Meloy, befindet sich an dieser Kreuzung unsere Protagonistin Sam. Sie ist gezwungen, sich selbst und ihren Vater in einem neuen Licht zu sehen, nach einer Reise, bei der ein erwachsener Mann Interesse an ihr zeigt. "Red from Green" wird aus der Perspektive einer dritten Person und aus Sams Perspektive erzählt.

Sam ist eine 15-jährige amerikanische Teenagerin aus Montana, die gerade ihr zweites Jahr beginnt. Weil Sams Mutter starb, lebt sie allein mit ihrem Vater, was eine starke Bindung zwischen ihnen geschaffen hat. Deshalb sprachen sie nicht gerne darüber, dass Sam ein Stipendium für ein Internat angeboten worden war.

Sie hatte sich noch nicht entschieden, es zu nehmen, und sie war sich nicht sicher, wie ihr Vater das empfand: "Die Bewerbung war die Idee ihres Vaters gewesen, aber jetzt sah er bestürzt aus, jedes Mal, wenn das Thema aufkam" (S. 1, 1-6). Sam und ihr Vater waren schon viele Male auf dieser Art von Floßfahrt gewesen, obwohl diesmal ihr Onkel und sein Klient sich ihnen anschlossen.

Sie dachte, der Zweck der Reise könnte tatsächlich darin bestehen, den guten Willen dieser neuen Klientin zu gewinnen, ". es war das Gefühl, das sie bekam - dass sie sich für den Klienten entschieden" (S. 1, 15). Der Kunde, Layton, hat sehr schnell ein .

Wörter: 980 - Seiten: 4

Treibhauseffekt

.

The Greenhouse Effect Issue Statement Während einige Leute glauben, dass die klimatischen Veränderungen der Erde auf die Tatsache zurückzuführen sind, dass das Universum älter wird, glauben andere, dass es auf den Treibhauseffekt zurückzuführen ist. Der Treibhauseffekt ist ein natürlich vorkommendes Phänomen, das dafür verantwortlich ist, Wärme in der Nähe der Erdoberfläche zu speichern und den Planeten warm zu halten.

Es wird der Treibhauseffekt genannt, weil die Art und Weise, wie es funktioniert, der Funktionsweise eines Treibhauses ähnelt. In einem Gewächshaus dringt Sonnenlicht durch das transparente Dach und die Wände und trifft auf die Objekte im Inneren - Pflanzen, Blumentöpfe, Tische und so weiter.

Diese Objekte absorbieren Energie von der Sonne, werden wärmer und geben dann selbst Energie in Form von Wärme ab.

Nur ein kleiner Teil dieser Wärmeenergie strömt durch das Glas, ein großer Teil davon wird im Gewächshaus "gefangen" und erhöht die Temperatur im Inneren.

In gewisser Weise funktioniert die Erde eher wie ein Gewächshaus, außer in einem viel größeren Maßstab. Obwohl der Treibhauseffekt erst kürzlich in den Nachrichten aufgetaucht ist und nichts Neues in der Geschichte unseres Planeten ist, hat er wesentlich dazu beigetragen, das Leben auf der Erde möglich zu machen. Ohne den Treibhauseffekt wäre die Erde zu kalt, um überleben zu können. Die große Frage heute ist: "Wenn ein Treibhauseffekt normal ist, warum sind die Leute so besorgt darüber?

Ist etwas Gutes, wenn es schlecht wird?" Bis vor etwa 150 Jahren hatte sich die Zusammensetzung der Erdatmosphäre über mehrere tausend Jahre hinweg relativ unverändert erhalten. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts .

Wörter: 2220 - Seiten: 9

Puppenhaus Essay

. unterscheidet sich von einer Mutter. Der Anführer einer Familie ist typischerweise der Vater. Der Vater ist das Rückgrat der Familie, und er sorgt dafür, dass seine Familie alles im Griff hat.

Wenn es in einer Familie größere Probleme gibt, ist es der Vater, der sie erledigt. Die Person, die die wichtigen Entscheidungen trifft oder das letzte Wort in einer Familie hat, ist normalerweise der Vater. Er hält seine Kinder organisiert und sorgt dafür, dass es im Haushalt kein Chaos gibt. Der Vater kümmert sich auch um die mechanischen Probleme im Haus. Er stellt sicher, dass alles richtig funktioniert und alles ist repariert, damit seine Kinder sicher sind.Sicherheit hat für den Vater höchste Priorität.

Er ist dafür verantwortlich, seine Kinder vor den gefährlichen Dingen zu schützen, die sie verletzen können. Wenn in Filmen ein Einbrecher jemals ins Haus kommt, ist der Vater normalerweise derjenige, der mit einem Baseballschläger die Treppe herunterkommt. Im Idealfall spielt jeder Vater diese Rolle. Der Vater ist derjenige, der den Käfer tötet, den alle anderen fürchten zu töten.

Er ist bereit, die Dinge im Haus zu machen, die für andere gruselig sein könnten. Der Elternteil, der meist sein Kind diszipliniert, ist auch der Vater. Wenn Kinder bestraft werden oder aus ihren Fehlern lernen müssen, kümmern sich ihre Väter um das Problem. Väter haben sehr unterschiedliche Verantwortlichkeiten als Mütter.

Sowohl eine Mutter als auch ein Vater spielen eine wichtige Rolle im Leben ihres Kindes. Sie opfern beide Opfer, um sicherzustellen, dass ihr Kind das bestmögliche Leben führt. Es scheint, als würden Frauen die meisten Opfer für ihre .

Wörter: 922 - Seiten: 4

Versuch auf dem Effekt des grünen Hauses

. 8/30/13 Essay über die globale Erwärmung - Ursachen, Auswirkungen und Prävention | thecafetechno.com Suche: Suche Menü Suche: Suche Startseite Hibernate Spring Englisch Englisch Sprachgebrauch Beispiel Briefe und E-Mails für alle Gelegenheiten Life Science Über uns Kontaktieren Sie uns Essay auf globale Erwärmung - Ursachen, Auswirkungen und Prävention 12.

Dezember 2012 · Kommentare deaktiviert · Categories: essay Wie 6 Tw eet 0 0 19 Globale Erwärmung - Prävention und menschliche Anstrengungen, sie zu reduzieren. Die globale Erwärmung ist zu einem großen Problem geworden, wenn wir uns dem 21. Jahrhundert und darüber hinaus nähern. Wie das alte Sprichwort sagt, ist Vorbeugen besser als heilen. Wir haben genug Schaden angerichtet, wissentlich und unwissentlich haben wir zur Erderwärmung beigetragen.

Unsere Bemühungen und unser entschlossener Beitrag zur Verringerung der Erderwärmung und zur Schonung des Ökosystems, um sich dabei behutsam zu erholen, stellen das Gleichgewicht der Natur wieder her.

Die Verschmutzung der Atmosphäre muss überprüft werden, und alles, was mit der Freisetzung der Treibhausgase zu tun hat, sollte überwacht werden. Die Entwaldung sollte gestoppt werden, da sie die Konzentration von Kohlenstoff in einem größeren Ausmaß verursacht.

Es wurde gesagt, dass für die Herstellung einer Tonne Papier ungefähr 19 Bäume benötigt werden und dass die Verwendung einer Tonne Recyclingpapier ungefähr 17 Bäume einsparen wird. Das Verbrennen von Holz sollte in einem größeren Ausmaß reduziert werden, da es oxidierbaren Kohlenstoff in die Atmosphäre freisetzt, deren Anwesenheit in größerer Menge die Temperaturerhöhung verursacht.

LPG Öfen können das Brennholz ersetzen .

Wörter: 709 - Seiten: 3

Brothers House Deskriptiver Essay

. Troy Turner 16.

April 2013 Deskriptive Essay English Comp 1 Mein Brüderhaus Diesen Sommer haben meine Familie und ich beschlossen, einen Familienurlaub im Haus meines Bruders in Atlanta, Georgia, zu machen. Als wir in seiner glatten Betoneinfahrt direkt neben seinem 2012er Hummer anhielten, hüpften wir glücklich in sein wunderschönes grünes Gras.

Bevor ich einen Schritt auf seine schöne quadratische Holzveranda mit einer Veranda Swinger nahm. Ich warf einen Blick zurück auf seinen Briefkasten, der im gleichen Design seines Hauses war. Meine Frau und meine Tochter riechen nach seinen schönen Pflanzen, die sich an der Seite seiner Veranda befinden. Zu ihnen gehörten 2 große Büsche in Form eines Elefanten und einer Giraffe, weil die Frau ein großer Fan von Tieren ist.

Als ich an der Tür klingelte, öffnete die Frau meiner Brüder die Tür mit einem Willkommensgruß in ihrem Haus. Als ich ins Wohnzimmer ging, saß ich allein auf der Seite der Wand und hatte einen 73-Zoll Fernseher direkt neben unseren Familienfotos.

Als ich die kurvige Treppe hinunter ging, war mein großer Bruder mit einem breiten Lächeln im Gesicht und hielt seine Arme für eine große brüderliche Umarmung.

Während wir uns darüber unterhielten, wie unser Leben verlaufen würde, setzten wir uns auf seinen cremefarbenen Polyester 36 Zoll Love Seat. Mit kleinem Couchtisch an den Seiten. Als wir mit unserem Gespräch niedergeschlagen waren, rief seine Frau jeden an, der sie zum Abendessen einladen würde. Bevor ich in den Essraum ging, ging ich zur Toilette, um mir die Hände zu waschen. Es war eines der größten Badezimmer, in dem ich je gewesen bin.

Das Waschbecken und der Boden war aus Perlen, der Spiegel war 14 Zoll mit .

Wörter: 457 - Seiten: 2

Aufsatz von Prospect House

. Essay von "Prospect House" Das Leben kann hart sein, aber es ist nicht immer Ihr sozialer Hintergrund und Ihre sozialen Bedingungen, die definieren, wer Sie sind und wer Sie sein werden.

Wie eine bekannte englische Redewendung sagt, "Wer die Leiter erklimmt, muss unten beginnen". Trotz der Tatsache, dass einige Menschen "am Boden" leben, können sie immer noch ihren Träumen folgen und ihr Schicksal ändern, aber es kann ein sehr langer, schmerzhafter und verwirrender Prozess sein, der ein starkes und entschlossenes Individuum fordert, das bereit ist zu arbeiten hart und kämpfe weiter für seinen Traum.





Dies sind einige der Merkmale, die wir an dem Protagonisten der Kurzgeschichte Prospect House von Frances Childs erkennen können.

Wir folgen der Londoner Kim in ihrem Kampf um ihren Traum, Schauspielerin zu werden. In Prospect House sehen wir die Geschichte, die sich durch Kims Augen entfaltet, und die Geschichte wird von ihrem Standpunkt erzählt.Als Ergebnis der Geschichte, die in der ersten Person erzählt wird, können wir uns ziemlich leicht mit Kim identifizieren und so fühlen wir uns fast sofort mit ihr sympathisieren, weil wir ihre Gefühle und Gedanken kennen. Bald werden wir auf den ungünstigen Hintergrund von Kim aufmerksam.

Sie lebt nicht bei ihrer Familie, wenn sie überhaupt eine hat. Sie lebt im Prospect House in Winchester, einem Zuhause für alleinstehende Mädchen, und wir haben das Gefühl, dass sie unter elterlicher Vernachlässigung leidet.

In den Zeilen 38-42 beschreibt sie ihre Projektmitarbeiterin Linda als Mutterfigur: "(.) Linda ist eine große, matronenhafte Dame mittleren Alters und kommt morgens vorbei und schreit uns an, rauszugehen . .

Wörter: 930 - Seiten: 4

Rot von Grün - Essay

.

Die Kurzgeschichte "Red from Green" wurde 2009 von Maile Meloy geschrieben. Die Geschichte handelt von einem fünfzehnjährigen Mädchen namens Sam.

Sam kommt aus Montana, wo auch das Setting gespielt wird. Der Erzähler - Maile Maloy - ist in Montana geboren und aufgewachsen. Dies könnte der Grund sein, warum sie die Einstellung hier gewählt hat. Sams Mutter ist tot, also lebt Sam alleine mit ihrem Vater. Sam und die Beziehung ihres Vaters scheinen sehr gut zu sein. Sam ist ein Student in der nahen Zukunft, hat aber kürzlich ein Stipendium für ein Internat im Osten bekommen - sie hat das Angebot noch nicht angenommen.

Ursprünglich war das "Zur Schule gehen" -Ding die Idee des Vaters, aber jedes Mal, wenn das Thema aufkam, sah er sehr bestürzt aus.

(S. 8 L. 6-7). Sie ist sehr unsicher in sich selbst und ihren Entscheidungen, was wir an ihrer Art zu zweifeln erkennen können, wenn sie während der ganzen Geschichte Entscheidungen treffen müssen - "Sie hatte das Gefühl, dass sie nicht dafür ausgerüstet war (Internat) fragte sich, ob sie wirklich perfekte Zähne hatte (ihr wurde gesagt, dass sie früher in der Geschichte perfekte Zähne hatte) ".

(S. 9 L. 62-63). Solange Sam sich erinnern kann, war sie jeden Sommer mit ihrem Vater jeden Sommer den Fluss hinunter. Egal wie das Wetter war - "in dutzenden Regenstürmen und in heißer Sonne, die den Druck von Badeanzugträgern in ihre Schultern brannte" (S. 8 L. 10-12). Aber in der Geschichte erleben wir ihre letzte Floßfahrt den Fluss hinunter. Sam und ihr Vater gingen mit ihrem Onkel - Harry - und dem Klienten ihres Onkels - Layton den Fluss hinunter.

Zu einer Zeit in der Geschichte Sam und Layton .

Wörter: 746 - Seiten: 3

Haus auf Mango St. Essay

. Englisch 102 3. November 2014 Wie weit die Frucht fallen wird Der Roman "Das Haus an der Mango-Straße" nimmt den Jungen mit auf eine Reise durch die Augen eines jungen Mädchens namens Esperanza. Anfangs scheint Esperanza ein unzuverlässiger Erzähler zu sein, weil die Charaktere die Aktionen und die Schreibweise der Autoren und die Verwendung von Vignetten nicht wahrnehmen.

Der prägnante und kurze Ansatz gibt der Geschichte jedoch mehr Tiefe und erlaubt es, in die Geschichte einzutauchen.





Der Roman wird mit Cisneros animiert weniger ist mehr Ansatz; die Vorstellung entspringt mit den minimalen Details. Cisneros betont, dass Esperanzas Wahrnehmung sich im Verlauf der Geschichte verändert. Esperanza ist auf der Suche nach sich und ihrer wahren Identität, als sie eine Frau wird. In der Geschichte erklärt die Autorin, wie Esperanza fühlt, dass sie von ihrer sozialen Stellung zurückgehalten wird.

Cisneros zeigt, dass der soziale Status der Familie Esperanza im Nachteil ist und dass sie dem stereotypen Chicana-Profil entspricht. Cisneros hob dies durch Esperanzas Familie und ihre Armut hervor.

Patriarchalische Standards sind auch in der Geschichte präsent und erzählen, wie Frauen in ihrer Gemeinschaft dadurch zurückgehalten werden. Die Geschichte drückt aus, wie Esperanza ihre Identitätsprobleme entwickelt und überwindet; Esperanza erreicht dies, indem sie von der Gemeinschaft erfährt, zu der sie gehört.

Darüber hinaus konzentriert sich Esperanza auf das Gesamtbild, um die Erwartungen, die ihr entgegengebracht wurden, zu überwinden. Die Erzählerin fühlt sich an, als ob sie nicht zu den .

Wörter: 2090 - Seiten: 9

Rot von Grün - Essay

.

Essay - Red from green - Die körperlichen Veränderungen, die Unsicherheit, der Wunsch, unabhängig zu sein und das Bedürfnis nach Bestätigung sind Teil der Transformation des Erwachsenwerdens. Jeder muss durch die Stufen gehen, wo alles neu und anders aussieht - auch du selbst.

Diese Verwandlung wurde in den berühmtesten Geschichten wie "Rotkäppchen", "Dornröschen" beschrieben und wird auch in der Kurzgeschichte von Maile Meloy beschrieben; "Red from Green", wo das junge Mädchen Sam die Veränderungen von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter sehr abrupt erlebt.

Beim Lesen der Kurzgeschichte zweifelt man nicht am Hauptthema, das oben erwähnte "der Wechsel von Kind zu Erwachsenen". Dies zeigt sich in der ganzen Geschichte, selbst von den kleinen Reaktionen, die durch ihren Körper fließen, wie ihre Unsicherheit und ihr Erröten, wenn sie ergänzt wird (T.

44; S. 2), bis zu ihrer allerersten Erfahrung mit ihrer Sexualität in Form von Körperkontakt mit dem erwachsenen Mann: Layton (Il.

145-157; S. 2-3). Abgesehen davon ist die Distanzierung von ihrem Vater auch ein Teil des Älterwerdens, und dies ist ein sehr wesentlicher Punkt der Geschichte, da sie beschließt, ihn zu verlassen, wenn sie das Stipendium vom Internat akzeptiert. Die Form von Sams Geisteszustand bestätigt diese Veränderung zusätzlich. Sam ist ein sehr repräsentativer Teenager in der Pubertät.

Sie erlebt wirklich eine Entwicklung durch die Geschichte; ausgehend von einem Punkt, wo die Erwachsenenheit .

Wörter: 973 - Seiten: 4

Gewächshaus

.

Intensiver Pflanzenbau Die Projekte innerhalb der Grünen Revolution verbreiten Technologien, die es zwar schon gab, aber außerhalb der Industrienationen nicht weit verbreitet waren. Zu diesen Technologien gehörten Pestizide, Bewässerungsprojekte und synthetischer Stickstoffdünger.

Die neue technologische Entwicklung der Grünen Revolution war die Produktion von etwas, das als "Wundersamen" bezeichnet wird.

[34] Wissenschaftler schufen Stämme von Mais, Weizen und Reis, die allgemein als HYVs oder "Hochertragssorten" bezeichnet werden. HYVs haben im Vergleich zu anderen Sorten ein erhöhtes Stickstoff absorbierendes Potenzial. Da Getreide, das zusätzlichen Stickstoff absorbierte, typischerweise vor der Ernte lagern würde oder umgefallen wäre, wurden halbzerstörende Gene in ihre Genome gezüchtet.

Norin 10-Weizen, eine von Orville Vogel aus japanischen Zwergweizensorten entwickelte Sorte, war maßgeblich an der Entwicklung von Weizensorten der Grünen Revolution beteiligt. IR8, der erste weit verbreitete HYV - Reis, der vom International Rice Research Institute entwickelt wurde, entstand durch eine Kreuzung zwischen einer indonesischen Sorte namens "Peta" und einer chinesischen Sorte namens "Dee Geo Woo Gen." [35] Mit der Verfügbarkeit von Molekulargenetik in Arabidopsis und Reis Die verantwortlichen Mutantengene (reduzierte Höhe (rht), gibberellininsensitive (gai1) und schlanker Reis (slr1)) wurden kloniert und als zelluläre Signalkomponenten von Gibberellinsäure identifiziert, einem Phytohormon, das an der Regulation des Stammwachstums beteiligt ist seine Wirkung auf die Zellteilung.

Stammwachstum in der Mutante .

Wörter: 1942 - Seiten: 8

Treibhauseffekt

. Green House Effect Der Treibhauseffekt ist das Aufwärmen der Atmosphäre. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass es bestimmte Gase in der Atmosphäre gibt, die eine bestimmte Wellenlänge von elektromagnetischen Wellen frei durchlassen, während es für die anderen Arten von elektromagnetischen Wellen keine freie Bewegung erlaubt. Zum Beispiel werden hochenergetische elektromagnetische Wellen wie Ultraviolett- und Gammastrahlung von der Atmosphäre absorbiert.

Dies ermöglicht, dass andere Strahlung mit einer niedrigeren Frequenz durch die Atmosphäre strömt und die Erde erwärmt. Treibhausgase Kohlendioxid () ist eines der Treibhausgase. Es besteht aus einem Kohlenstoffatom mit einem Sauerstoffatom, das an jeder Seite gebunden ist. Wenn seine Atome fest miteinander verbunden sind, kann das Kohlendioxidmolekül Infrarotstrahlung absorbieren, die in der gleichen Frequenz wie das Molekül vibriert und das Molekül zum Schwingen bringt.

Die Phänomene, bei denen sowohl das Molekül als auch die Infrarotstrahlung auf der gleichen Frequenz schwingen und sich kombinieren, nennt man Resonanz. Glücklicherweise liegt der Frequenzbereich der Infrarotstrahlung im Bereich der Frequenz der Moleküle.

Schließlich wird das vibrierende Molekül die Strahlung erneut emittieren, und es wird wahrscheinlich von einem weiteren Treibhausgasmolekül absorbiert. Dieser Absorption-Emissions-Absorptions-Zyklus dient dazu, die Wärme in der Nähe der Oberfläche zu halten und die Oberfläche effektiv vor der Kälte des Raums zu isolieren.

Kohlendioxid, Wasserdampf (), Methan (), Lachgas (), und ein paar andere .

Wörter: 623 - Seiten: 3

Ein Puppenhaus Essay

.





Tablett Watkins Ein Puppenhaus Essay English 2 Ein Puppenhaus Essay In einem Puppenhaus ist sehr wenig wie es zuerst scheint. Nora scheint zunächst ein albernes, selbstsüchtiges Mädchen zu sein, aber dann erfahren wir, dass sie große Opfer gebracht hat, um das Leben ihres Mannes zu retten und ihr heimliches Darlehen zurückzuzahlen.

Am Ende des Stückes hat sie ihre wahre Stärke erkannt und schlägt als unabhängige Frau auf. Torvald scheint für all seine Fehler ein liebevoller, ergebener und großzügiger Ehemann zu sein. Aber später stellt sich heraus, dass er ein oberflächlicher, eitler Mann ist, der sich hauptsächlich mit seinem Ruf in der Öffentlichkeit beschäftigt und zu schwach ist, um sein Versprechen einzulösen, eine Last zu tragen, die auf Nora fällt.

Die Helmer-Ehe erscheint liebevoll, entpuppt sich aber als Lüge, Spielhandlung und ungleiche Beziehung. Der Grund, warum es so eine Lücke zwischen Aussehen und Realität gibt, ist, dass die Charaktere in verschiedenen Arten von Täuschung beschäftigt sind. Oft ist es so, dass sie Akzeptanz oder Zustimmung von anderen und der Gesellschaft im Allgemeinen genießen können. Nora betrügt Torvald wegen der Anleihe und verbirgt ihre eigene Stärke.

Sie belügt ihn sogar über belanglose Dinge wie das Essen von Süßigkeiten, weil sie annimmt, dass er die Wahrheit über ihre Ehe nicht tolerieren kann. Torvald wiederum täuscht Nora und sich selbst, wenn er mit offenkundiger Aufrichtigkeit behauptet, wenn er eine Last auf sich nehme, die auf Nora fällt. Seine Behauptung scheint sich aus seiner schlechten Selbsterkenntnis und seiner Neigung zu ergeben, über sein und Noras gemeinsames Leben zu phantasieren.

Dr.





Rank behauptet. .

Wörter: 400 - Seiten: 2

Gewächshaus

. GREEN HOUSE EFFECT EINLEITUNG In den gemäßigten Klimazonen werden einige wirtschaftlich wichtige Pflanzen, die im Winter nicht bei sehr niedrigen Temperaturen gedeihen können, in Glaswänden und Glasdach-Wachstumskammern (bekannt als Glashäuser) angebaut, die dem Sonnenlicht ausgesetzt sind.

Glashäuser werden auch in subtropischen Regionen in den Wintermonaten und relativ kalten Höhenlagen für hochwertige Gartenbaukulturen einschließlich Blumen im kommerziellen Maßstab sowie für Forschungsarbeiten, insbesondere für die Züchtung neuer Sorten und kulturphysiologische und pathologische Studien verwendet.Die Temperatur innerhalb des Glashauses steigt aufgrund des Glases des Daches und der Wände, durch die es den Eintritt von Sonnenlicht mit wenig Behinderung ermöglicht, dem Austreten des reflektierten Lichts längerer Wellenlängen, die reich an Infrarotstrahlen sind, widerstehen, was zu einer Wärmeentwicklung führt.

Solche Glashäuser werden als grüne Häuser bezeichnet, da das Licht und die Wärme in solchen Häusern sich als sehr wirksam für das üppige Wachstum von Grünpflanzen erweisen. Die Eigenschaft, Wärme durch Kohlenstoffdioxid und andere Gase der Atmosphäre zu speichern, ähnelt der Glasabdeckung des Treibhauses, die das Entweichen der vom Inneren des Hauses abgestrahlten Wärme wieder aufnimmt.

Diese atmosphärischen Gase werden als Treibhausgase bezeichnet, die resistent sind das Entweichen von Strahlungswärme aus der Erde durch Absorption von Infrarotstrahlen und insbesondere die Reflexion der eingefangenen Wärme zurück an die Erdoberfläche. Dieses Phänomen wird daher als Treibhauseffekt bezeichnet, bei dem bestimmte atmosphärische Gase in ähnlicher Weise wie die . .

Wörter: 1208 - Seiten: 5

Ein Puppenhaus Essay

.

"Ibsens Nora ist ein perfektes Vehikel für die Erforschung der Selbstbestimmung, denn sie verkörpert die Repression von Frauen ebenso wie den erstickenden bürgerlichen Lebensstil." Ein Puppenhaus von Henrik Ibsen porträtiert ein metaphorisches Leben von Individuen, die in einem "Puppenhaus". Der Text, geschrieben von Henrik Ibsen, gibt einen Standpunkt wieder, der in der damaligen Gesellschaft gesehen wurde, wo von Frauen erwartet wurde, die pflichtbewusste junge Frau und Mutter zu sein.

Obwohl Ibsen bestreitet, dass es ein feministisches Stück ist, glauben viele Kritiker anders. Die Charakterisierung von Nora Helmer, der Protagonistin des Stücks, wird zum perfekten Vehikel für die Erforschung der Selbstbestimmung, denn sie verkörpert die Unterdrückung der Frau und den erstickenden bürgerlichen Lebensstil.

Ihre Rolle in dem Stück entwirrt, als sie beginnt als Teil einer erwarteten Pflicht der Frauen in der Gesellschaft und blüht zu einer unabhängigen mutigen Frau. Ibsen porträtiert dies durch den Gebrauch von Symbolik, dramatischen Techniken und Sprachformen.

Als das perfekte Vehikel für die Selbstbestimmung verkleidet Nora in dem Stück ihr wahres Selbst. Dies zeigt letztlich die Repression, der sie ausgesetzt ist, um die Erwartungen der Gesellschaft sowie ihres Ehemannes Torvald zu erfüllen. Die Sichtweise der Gesellschaft auf die Rolle der Frau besteht darin, dass sie sich voll und ganz dem Ehemann und der Familie widmet. Noras Pflicht ist es, zu verehren, sich auf Torvald zu verlassen und vielleicht kindlich zu sein, indem sie mit Geld umgehen und es für nutzlose Dinge wie Makronen ausgeben.

Äußerlich wird Nora gesehen, um sie zu erfüllen .

Wörter: 1510 - Seiten: 7

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply