Essays über Abtreibung Pro und Kontra

Posted on by Herb

Essays Über Abtreibung Pro Und Kontra




----

Ist Abtreibung zu einem modernen Todesopfer geworden? Es kann viele "Ja" und die gleiche Anzahl von "Nein" geben, die ihre Meinung dazu äußern und somit die Argumente, die sich um dieses Thema drehen, stärken.

Tatsache ist, dass die meisten Abtreibungsstatistiken kein zufriedenstellendes Bild zeigen. In der Tat war Abtreibung immer ein hitziges Thema unter den Massen, da die Menschen ihre eigenen Gedanken darüber haben.

Davon abgesehen gibt es viele Gesetze, die die Rechtmäßigkeit dieser Frage regeln.

In bis zu 30 Ländern ist die Abtreibung legalisiert, die übrigen Länder haben teilweise Beschränkungen oder ein vollständiges Abtreibungsverbot, es sei denn, das Leben der Mutter steht auf dem Spiel. Sie würden überrascht sein zu wissen, dass Abtreibung aufgrund von Vergewaltigung und anderen gesundheitlichen Komplikationen zu fast 7% entfallen, während die verbleibenden Fälle von Abtreibung in erster Linie ein Ergebnis der persönlichen und sozialen Probleme sind.

Es ist interessant, das Für und Wider von Abtreibung zu lernen, da es uns einen großartigen Einblick in dieses Thema bietet. Gehen wir zu den Vor- und Nachteilen der Abtreibung über.

Abtreibung

-Bei allen Konten erscheint Abtreibung wie ein schreckliches Verbrechen.

Abtreibung bedeutet schließlich, jemandem das wohlverdiente Leben zu verweigern. Nur weil die Chancen nicht in unserem Sinne sind, können wir jemandem die Chance nehmen zu leben?

- Können wir unsere Taten rechtfertigen, wenn wir ein Leben beenden?

Ein Baby wird oft als ein Geschenk Gottes betrachtet, und es wird angenommen, dass jedes Lebewesen einen Zweck hinter seiner Geburt hat. Verwirken wir nicht mit einem Leben gegen den Schöpfer der Welt?

- Eine durchgeführte Abtreibung birgt immer das Risiko, im Leben nie wieder schwanger werden zu können.

-Abbrechen kann auch zu ernsthaften gesundheitlichen Komplikationen führen, und in einigen Fällen kann der schlimmste Fall Tod sein.

-Es führt oft zu unerwünschten Erinnerungen, die in großen Stress und Depressionen führen können.

Manche Frauen erleben ein Schuldgefühl, das ihr ganzes Leben lang anhält.





Kurz gesagt, Abtreibung kann sich als lebenslange Belastung erweisen.

Abtreibung Pros

Manchmal kann das Leben sehr hart für uns sein.

Es gibt Zeiten, in denen Abtreibung als die einzige Option für die Verbesserung erscheinen kann. Auch wenn es für eine Mutter schwer ist, sich für diese Option zu entscheiden, könnte sie diese seelentötende Entscheidung in Erwägung ziehen, wobei sie alle Vor- und Nachteile dieser Entscheidung berücksichtigen sollte.

-Am Ende des Tages muss eine Mutter den tatsächlichen Arbeitsschmerz und andere Probleme, die mit der Verantwortung für Erziehung und Jonglieren verbunden sind, durchgehen.

Andere können das Ausmaß des Traumas, das eine Frau in ihrem persönlichen Leben erfahren kann, nicht genau einschätzen oder verstehen.





Sie ist die einzige Person, die am besten weiß, ob sie sich um das ungeplante Kind kümmern kann oder nicht. Wir alle wissen, dass es einfach unmöglich ist, ein Kind ohne familiäre Unterstützung und Finanzen in der Hand zu erziehen.

Das Leben des Babys hängt zu einem großen Teil von der Gesundheit der Mutter ab.

In einigen Fällen zwingen medizinische Notfälle eine Frau, auf diese Aktion zurückzugreifen.

Es besteht die Möglichkeit, dass ihr eigenes Leben gefährdet ist, wenn sie das Kind ausliefert.

Einige der Vergewaltigungsopfer können Minderjährige sein.





Sie wären geistig oder körperlich nicht bereit, sich um das Neugeborene zu kümmern. Warum sollten solche Opfer die Tortur durchmachen, ein Kind zu zeugen, das ein Produkt eines unglücklichen Ereignisses ihres Lebens ist?

-Technologien haben die Erkennung von Krankheiten bei ungeborenen Kindern ermöglicht.

Einem ungesunden Baby das Leben zu geben und es Tag und Nacht leiden zu sehen, kann sowohl für die Familie als auch für das neugeborene Kind sehr gefährlich sein.

Kann eine Frau gezwungen werden, ein Leben zu führen? Einem ungewollten Kind das Leben zu geben, könnte die Welt der Probleme sowohl für die Mutter als auch für das Kind auffordern.

Also, sind wir fair gegenüber dem Kind?

Ob Sie zustimmen oder nicht, Abtreibung wird immer eine aktive Rolle in unserer Gesellschaft spielen.





In den USA selbst werden täglich mehr als 4000 Fälle von Schwangerschaftsabbrüchen gemeldet.

Während zum einen Abtreibung eine sehr miserable Erfahrung sein kann, zum anderen kann ein erzwungenes Kind eine sehr miserable Erfahrung sein. Es ist unmöglich, sich an ein Regelwerk zu halten, wenn es darum geht, ein Problem zu lösen, bei dem Menschenleben auf dem Spiel stehen. Am Ende des Tages hat eine Mutter jedes Recht, den nächsten Schritt ihres Lebens zu entscheiden!

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply