Was ist der amerikanische Traum heute Essay

Posted on by Daijind

Was Ist Der Amerikanische Traum Heute Essay




----

Der amerikanische Traum Essay (Englisch 1A)

Ich habe diesen Aufsatz gewählt, weil ich viel Zeit damit verbracht habe, daran zu arbeiten, und ich habe das Gefühl, dass er meine Fähigkeit gezeigt hat, effizient und effektiv über ein mein eigenes Thema zu schreiben.

Ich fand auch das Thema sehr interessant und es war relativ lustig zu schreiben im Vergleich zu anderen Aufsätzen, die ich in der Vergangenheit schreiben musste.

Heute immigrieren viele Menschen in die Vereinigten Staaten von Amerika auf der Suche nach dem Amerikaner

Traum; Freiheit, Gleichheit und die Möglichkeit, ihre persönlichen Ziele im Leben zu erreichen, die sie

konnte in ihrer Heimat nicht anders erreichen.

Der amerikanische Traum ist das Streben nach Wohlstand

und eine Gelegenheit, die Menschen dazu bringt, ihre eigenen Grenzen zu überschreiten und durchzuhalten, um zu führen

erfolgreiche Leben und erreichen, welche Ziele sie auch setzen. Der amerikanische Traum ist eine Realität; jeden

Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika hat die Möglichkeit seiner Leistung, egal was

Vorurteile, denen sie möglicherweise ausgesetzt sind, abhängig von ihrer Ausdauer und ihrem Glück.


Der Begriff "The American Dream" hat einige Interpretationen, aber eine der beliebtesten ist "Leben,

Freiheit und das Streben nach Glück "(Unabhängigkeitserklärung1), was der Traum ist

wonach die meisten Amerikaner streben.

Vereinfacht ausgedrückt ist The American Dream die Chance von

das Streben nach Freiheit, Gelegenheit und Befriedigung von Bedürfnissen und Wünschen. Als Thomas Wolfe

sagte: ". für jeden Mann, unabhängig von seiner Geburt, seine leuchtende, goldene Gelegenheit . das Recht zu leben,

um zu arbeiten, um er selbst zu sein und um alles zu werden, was seine Männlichkeit und seine Vision verbinden können

um ihn zu machen "(Wolfe2).

Dieses Zitat erklärt, wie jeder in den Vereinigten Staaten das Recht bekommt

um diesen amerikanischen Traum zu erfüllen: als Mitglied der modernen Gesellschaft zu funktionieren und zu verfolgen

ihre Hoffnungen und Träume.

Wenn Sie unterprivilegiert oder mittellos nach Amerika kommen, dann haben Sie

die Chance, das durch harte Arbeit und Entschlossenheit umzukehren. Als die Erklärung der

Begriff Staaten, jeder hat die Möglichkeit, den American Dream zu erreichen, je nachdem wie

viel Mühe geben sie oder wie glücklich sie sind.

Mit anderen Worten, einige Leute werden dazu in der Lage sein

Arbeite hart und erreiche ihre Träume, während andere hart arbeiten und nicht glücklich werden

genug, um ihre Ziele zu erreichen.


Obwohl das Konzept des American Dream relativ gut bekannt ist, tun dies die meisten Menschen nicht

erkennen, wie lange es herstammt oder es ist wahre Bedeutung.





Was die meisten nicht wissen, ist der Begriff "The

American Dream "wurde tatsächlich 1931 in einem Buch mit dem Titel The Epic of America von James geprägt

Truslow Adams. In diesem Buch stellt Adams fest, dass "The American Dream" dieser Traum von einem ist

Land, in dem das Leben besser und reicher und voller für jeden sein sollte, mit der Möglichkeit für jeden

nach Fähigkeit oder Leistung "(Adams2).

Er fährt fort zu sagen: "Es ist kein Traum von

Autos und hohe Löhne nur, aber ein Traum der sozialen Ordnung, in dem jeder Mann und jeder

Die Frau wird fähig sein, die vollste Gestalt zu erlangen, von der sie von Hause aus fähig sind und sein können

von anderen für das, was sie sind, unabhängig von den zufälligen Umständen der Geburt oder

Position "(Adams).

Grundsätzlich sagt er, dass jeder die gleichen Chancen hat. Also egal was

Rasse, Religion oder ethnische Zugehörigkeit ist, haben sie alle die gleiche Chance auf Erfolg. Dieses von

Natürlich hängt es davon ab, wie hart jede Person auf ihre Ziele hinarbeitet.

Wenn alle hart arbeiten

Erreichen Sie ihre Ziele und letztlich ihren eigenen amerikanischen Traum, dann werden sie Erfolg haben

in ihren Bemühungen.


Ein Großteil des amerikanischen Traums hat mit dem Konzept Erfolg zu erreichen, denn die

American Dream hat sich zum Traum entwickelt, Aufgaben im Alltag erfolgreich zu erledigen

Leben.

Ein gutes Beispiel dafür wäre das Leben von Philip Maung, dem CEO von Hissho Sushi

(dBusiness News3). Maung wanderte von seinem Heimatland Birma mit nach Amerika aus

nur 13 $ und der Traum von einem neuen und verbesserten Leben für ihn und seine Familie. 1998 mit der

Mithilfe seiner Frau Kristina gründete Philip Maung die Hissho Sushi Company, und wurde

der Hauptverteiler von Sushi für Supermärkte, Restaurants und Schulen in den gesamten Vereinigten Staaten.

Diese kleine Anekdote ist ein perfektes Beispiel dafür, wie der Amerikanische Traum manchmal erfüllt wird.

Maung kam als armer Einwanderer in die Vereinigten Staaten, hatte aber die Entschlossenheit, seine zu ändern

finanzieller Status für sich selbst und seine Familie.

"Wir hatten sehr wenig Geld, aber sehr

große Träume ", sagte Maung, nachdem er den berühmten Ernst und Jungunternehmer des

Regionalpreis des Jahres am 18. Juni 2009. Er fuhr fort, dass "selbst in einer harten Wirtschaft,

wenn du leidenschaftlich genug bist für das, was du tust, und dich mit genauso leidenschaftlich umgibt

und engagierte Menschen, Erfolg ist immer möglich ".

Selbst wenn du auf dem Boden nach Amerika kommst

von der sozialen Leiter, solange Sie die "Hingabe und Leidenschaft" haben, um erfolgreich zu sein

Wenn Sie Ihre persönlichen Ziele erreichen, können Sie sich normalerweise an die Spitze der Karriereleiter hocharbeiten

Philip Maung hat es getan. Leider ist ein weiterer Faktor, der nicht angetastet wurde, Maung

Ich habe auch extrem viel Glück gehabt, in die Vereinigten Staaten auswandern zu können und sein eigenes zu gründen

Unternehmen.

Harte Arbeit und Ausdauer sind nicht die einzigen Faktoren, um den amerikanischen Traum zu erreichen;

Es kommt auch darauf an, wie glücklich Sie sind.

Manche Leute werden sehr glücklich sein und können

erreichen Sie ihre Träume mit Leichtigkeit.Einige andere werden leider eine "böse Pause" bekommen und müssen

härter arbeiten als die meisten, um dorthin zu gelangen, wo sie sein wollen und ihre Träume verwirklichen wollen.



Heute ist der amerikanische Traum der 1930er Jahre die Möglichkeit, darin Ihre Träume zu verwirklichen

reichliches Land von Amerika, ist wiederbelebt worden und revidiert worden, um in modernen Amerika zu passen

Standards von allen, die es schaffen, groß zu werden und reich zu werden, indem sie sehr wenig arbeiten

alle.

Heutzutage scheinen viele Menschen das Gefühl zu haben, als ob der amerikanische Traum an eine

materielle Komponente, oder "hittin 'the Jackpot" und extrem glücklich zu werden. Die Medien sind stark

Einfluss auf die moderne Sichtweise des amerikanischen Traums, weil er die Gesellschaft erfasst.





Im Fernsehen und

Im Kino werden Menschen häufig schnell auf Shows wie Wheel of Fortune oder

Wer wird Millionär? oder Ruhm und Reichtum zu erreichen, indem man über Nacht Erfolg hat

Shows wie American Idol oder Amerikas Next Top Model. Die gewöhnlichen Leute zu Hause

sehe manchmal diese Arten von Medien und glaube an den Hype, den solche Programme erzeugen; Das

Jeder kann schnell reich werden und berühmt werden, indem er einfach in einer Spielshow ist.

Ein weiteres gutes Beispiel für

Dies wäre in den USA Lotterie- und Glücksspielsysteme. Wie Michael Sandel sagte, die Nachricht, dass

Lotterien scheinen zu vermitteln: ".

eine Botschaft, die mit der Ethik der Arbeit, des Opfers und der Moral im Widerspruch steht

Verantwortung "(Sandel 4). Er fährt fort zu sagen, dass ". mit etwas Glück [Menschen] können die entkommen

Arbeitswelt, auf die ihr Unglück sie beschränkt "(Sandel 4).

Dieses Zitat sagt, dass viele

Menschen in den USA glauben, dass sie lieber schnell durch Glück und Vermögen reich werden als bekommen

reich durch harte Arbeit und Entschlossenheit, wie der ursprüngliche American Dream impliziert.

Leider funktioniert diese Methode leider nicht, egal wie zäh der Spieler ist

ist. Meistens spielen sich die Menschen in Konkurs statt in einen

riesiges Vermögen, wie sie es sich wünschen.

Dies ist, weil einige Leute in Amerika glauben, dass sie

kann sofortige Befriedigung nutzen, um den amerikanischen Traum zu erreichen, anstatt ihn groß zu machen

durch harte Arbeit und Entschlossenheit.

Wenn Menschen sich ausschließlich auf Glück verlassen und harte Arbeit ignorieren und

Ausdauer, dann wird das Erreichen des Amerikanischen Traums normalerweise unmöglich werden.


Entschädigung von Unfällen ist eine andere Art, wie einige Amerikaner versuchen, den Amerikaner zu erreichen

Träumen Sie, indem Sie aus Rechtsstreitigkeiten Geld machen.

Viele Amerikaner beschuldigen sich selbst

Unglück über schlechte Technik auf der Firma (oder der lokalen Regierung), die die Mittel produzierte

ihrer Unfälle. Ein gutes Beispiel hierfür wäre Thomas Redlin in Hanover Park, Illinois

(Lunney5) Mr. Redlin entschied, dass es eine kluge Entscheidung wäre, betrunken zu werden und dann zu versuchen

das Motorrad seines Freundes zu steuern.

Leider landete er in einem Median auf der Straße

das war zufällig nicht markiert. Später verklagte Redlin die Stadt wegen seiner eigenen Nachlässigkeit und behauptete dies

die Stadt hatte keine Beschilderung, die das Vorhandensein des Median überhaupt ankündigte. Thomas Redlin

rund sechs Millionen Dollar aus der Klage gemacht.

Dies ist ein gutes Beispiel für einige Amerikaner

Nutzen Sie das Rechtssystem, um schnell Reichtum zu erlangen, wie es der überarbeitete American Dream scheint

vermitteln, anstatt Wohlstand durch anspruchsvolle Arbeit und viel Entschlossenheit zu erreichen

die ursprüngliche Idee des Amerika-Traums.

Dies zeigt auch, wie sich der American Dream verändert hat

von der alten Definition von "hart arbeiten, um Ihre Ziele zu erreichen", zu den Menschen in der Lage zu erhalten

Entschädigung für ihre eigenen Fehler.

Es zeigt, wie Amerikaner von edel geworden sind und

fleißig, zu faul und ignorant. Einige Leute nutzen das System aus, weil sie wissen, dass es sein wird

ein einfacherer Weg, um ein Vermögen zu machen als durch harte, ehrliche Arbeit.


Der amerikanische Traum ist das Recht auf Chancengleichheit und Erfolg für alle. Es ist die Freiheit

Jeder in Amerika muss seine individuellen Hoffnungen und Träume verfolgen und reiche, volle Leben führen.

Selbst wenn du als armer Einwanderer nach Amerika kommst, kannst du immer noch klettern

die Karriereleiter oder sogar der CEO Ihres eigenen Unternehmens.





Das Erreichen des

Der amerikanische Traum beruht fast immer auf deiner eigenen Entschlossenheit und Arbeitsbereitschaft

so hart wie du kannst in Richtung deiner Ziele. Wenn Sie hart arbeiten und genug Ausdauer haben, können Sie

Glück haben, um den Erfolg zu erreichen, den Sie suchen.



Literaturverzeichnis:

1. Hancock, John.

"Die Unabhängigkeitserklärung" UShistory.org. 4. Juli 1776 <http: //

www.ushistory.org/Declaration/document/index.htm>

2.

"Was ist der amerikanische Traum?" Library of Congress 12. Dezember 2002 <http: //

memory.loc.gov/learn/lessons/97/dream/thedream.html>

3. "Living the American Dream: CEO von Hissho Sushi zum Unternehmer des Jahres ernannt"

dBusiness News 7. Juli 2009 <http://charlotte.dbusinessnews.com/shownews.php?

newsid = 186327 & type_news = letzter>

4.





Sandel, Michael J. "Die harten Fragen: BAD BET," New Republic, 10. März 1997, p. 27

5. Mark Lunney, "Brief aus Amerika: Tort Reform Illinois Style", p. 50


Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply