Hintergrundinformationen in einem Aufsatz

Posted on by Cale

Hintergrundinformationen In Einem Aufsatz




----

Wie machst du einen überzeugenden Aufsatz?

Zuerst beginnen Sie mit dem Brainstorming. Brainstorming hilft Ihnen, über den Tellerrand hinaus zu denken. Eine gute Brainstorming-Übersicht für überzeugendes Schreiben ist PERSUADE THEM: Stolz Bildung Verantwortung Sicherheit Unfairness Aussehen Pflicht Umwelt Zeit Gesundheit Effizienz Geld.

Sie können auf jeder von diesen für jede Seite brainstormen. Es hilft wirklich. Jetzt beginnen Sie mit Ihrem einleitenden Absatz: Ein einleitender Absatz besteht aus 3 Dingen: Ein Haken, eine Führung und eine Abschlussarbeit.

Ein Haken zieht die Aufmerksamkeit der Leser auf sich. Es kann ein Zitat, ein Rätsel, eine Frage, eine mutige Aussage oder eine Kurzgeschichte sein.

Eine These ist ein Satz, der den ganzen Aufsatz im Wesentlichen zusammenfasst. Zum Beispiel: Schulen sollten Erdnussbutter-Sandwiches servieren. Weiter ist der Hauptteilabsatz. Ein guter Aufsatz hat normalerweise 3 Körperabsätze.





Ein Body-Absatz besteht aus folgenden Elementen: - Topic-Satz - Evidenz zur Sicherung Ihres Punkts - Erklärung - eine Zusammenfassung des Satzes, wie der Grund Ihre These / Themensatz unterstützt. -Übergang Hier ist ein Beispiel für einen überzeugenden Absatz: Soda-Maschinen sollten in Schulen nicht erlaubt sein, weil es für die Schüler ungesund ist. Dr.





Nestle sagte, dass die Beziehung zwischen dem Trinken von Limonade und unseren Körpern sehr stark ist. Forscher berechnen, dass für jedes Soda, das verbraucht wird, das Risiko der Fettleibigkeit 1,6mal erhöht. Darüber hinaus zeigen Jugendliche, die Soda trinken, ein höheres Risiko für Knochenbrüche.

Soda enthält hohe Mengen an Phosphor, der Kalzium aus Ihren Knochen auslöst. Ohne Kalzium werden Ihre Knochen schwach, was ein führender Faktor für Osteoporose ist. Deshalb, weil Soda zum Risiko von Fettleibigkeit und schwächeren Knochen beiträgt, ist es ungesund für unsere jugendlichen Körper. Anschließend fügen Sie einen fünften Absatz (einen vierten Absatz) hinzu.

Dieser Absatz wird als Gegenargument bezeichnet. In einem Gegenargument wählen Sie einen starken Punkt von der Seite aus, gegen die Sie sind.

In einem Aufsatz, in dem Sie zum Beispiel versuchen, Ihre Schule dazu zu bringen, eine Pause einzulegen, kann ein starker Punkt von der anderen Seite sein, dass die Schule Hilfsmittel anstellen muss, um uns zu beaufsichtigen. Man kann jedoch argumentieren, dass wir bereitwillige Mitarbeiter haben. Zum Beispiel: Viele Erwachsene in unserer Schule sagen, dass, wenn wir die Zeit für unsere Schule verlängern, sie während unserer Pause Hilfen zur Überwachung beauftragen müssen.

Sie liegen jedoch falsch, weil wir viele Lehrer und Erwachsene an unserer Schule haben, die uns beaufsichtigen können. Wenn es Lehrer gibt, die uns während des Mittagessens beaufsichtigen, können sie uns während der Pause nicht beaufsichtigen? Ein Gegenargument hilft dem Leser zu beweisen, warum sie falsch liegen. Zuletzt werden Sie eine starke Schlussfolgerung brauchen.





In einer Schlussfolgerung beginnen Sie mit einem Übergang (zB: abschließend also also insgesamt, etc.). Danach werden Sie Ihre Abschlussarbeit neu formulieren (Sie sollten mir das große Privileg geben, mir ein Handy zu geben). Erinnere deinen Leser daran, worum es in dem ganzen Aufsatz ging.





Dann betonst du deinen Grund (ich kann mit dir kommunizieren, damit du weißt, was mit mir passiert). Als nächstes wirst du den Leser zum Handeln aufrufen (ich schlage vor, dass wir dieses Wochenende zu Verizon Wireless gehen .) Dann lass den Leser denken (stell dir vor, was passieren würde, wenn mir etwas Schreckliches passieren würde und ich nicht mit euch kommunizieren könnte um mir zu helfen .) Viel Spaß beim Schreiben Ihres Essays!

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply