Essay über meinen Lehrer schreiben

Posted on by Lathrop

Essay Über Meinen Lehrer Schreiben




----

Ich dachte, mein Lehrer der zweiten Klasse wäre ein Engel. Sie hatte langes, sandfarbenes Haar und ein Lächeln für alle. Und sie hatte den besten Namen, den wir je gehört hatten: Miss Kjoller (ausgesprochen "Keeler"). Wir wussten genug über Briefe, um zu denken, Was macht das "j" dort?

In Miss Kjollers Klassenzimmer war Sprache ein Geheimnis und eine Freude. Es könnte uns helfen, unsere Vergangenheit zu entdecken (ihr Name war Deutsch, wir lernten es) und neue Ideen einzuführen, die noch niemand zuvor gehört hatte.

Sie richtete eine Leseecke mit Büchern und riesigen Sitzsäcken ein und ermutigte uns, unsere Ideen in unserem eigenen Tagebuch auszudrücken - ein kleines Buch mit Handschriftenpapier mit Platz für Illustrationen. Sie verband sich individuell mit uns und gab uns das Gefühl, dass unsere Gedanken und Sorgen wichtig sind.

Die zweite Klasse war ein krasser Gegensatz zur ersten Klasse, wo mein Lehrer unvorbereitet, überwältigt und unglücklich war.





Ich fühlte mich wie eine Last für sie, und ich begann mit Bauchschmerzen nach Hause zu kommen. Draußen sahen die beiden Klassenzimmer sehr ähnlich aus und es war vielleicht das erste Jahr für beide Lehrer, aber Miss Kjoller ließ mich wieder die Schule lieben.

Die Auswirkungen, die Lehrer auf unser Leben haben, sind unbestreitbar. Es ist wahrscheinlich der Grund, warum viele von uns es als Karriere gewählt haben - entweder weil wir uns von einem großartigen Lehrer inspirieren ließen oder von der Idee motiviert waren, dass wir bessere Arbeit leisten könnten, wenn wir die Verantwortung hätten.

Als Erst- und Zweitklässler war ich mir der Arbeit, die in die Schaffung dieser Lernumgebungen gesteckt wurde, nicht bewusst (und hätte es auch nicht tun sollen), aber ich konnte den Unterschied zwischen ihnen deutlich spüren.

Einige frühe Vorbereitungen können die Voraussetzungen für ein positives und erfolgreiches Jahr für Sie und Ihre Schüler schaffen. Hier sind vier Vorschläge für ein starkes Jahresstart:

  • Lernen Sie Ihre Schüler vor dem ersten Tag kennen.

    Sprechen Sie mit früheren Lehrern, schauen Sie sich Jahrbücher an und lesen Sie Schülerdateien - insbesondere solche mit IEPs.

    Kennen Sie ihre Kämpfe, aber geben Sie ihnen auch die Möglichkeit, frisch zu beginnen. Ein wenig über sie zu wissen wird dir helfen, dich weniger nervös zu fühlen und dir vielleicht Ideen geben, wie du sie ansprechen kannst. Denken Sie daran, dass sie auch am ersten Tag nervös werden!

  • Beginnen Sie früh, eine Beziehung zu den Eltern aufzubauen.

    Wenn sie einmal mit Ihnen gesprochen haben, werden sie wahrscheinlich später Informationen austauschen, die Ihnen helfen werden, Lernprobleme zu verstehen und anzugehen.

    Es öffnet auch die Tür für Aktivitäten, die das Lesen und Lernen zu Hause fördern.

  • Erstellen Sie ein System für die regelmäßige Bewertung und Fortschrittsüberwachung.

    Dies hilft Ihnen, Schwachstellen frühzeitig zu erkennen und Ihnen regelmäßig Feedback zu Ihren Methoden zu geben.

  • Stellen Sie eine Beziehung mit einem erfahrenen Lehrer her.

    Ein Mentor kann Fragen beantworten, Unterstützung bieten und Sie beruhigen, wenn Sie es brauchen!

Fragen von Lehrern des ersten Jahres

Reading Rockets stellten Fragen von Leuten, die vor ihrem ersten Lehrjahr stehen wollten.

Im Folgenden finden Sie einige der Antworten auf einige ihrer Fragen:

Ich bin nervös wegen der Verantwortlichkeit von No Child Left Behind. Was passiert mit mir, wenn meine Schüler ihre Lesefähigkeiten während des Jahres nicht genug verbessern?

Kein Kind, das zurückgelassen wird, verlangt, dass alle öffentlichen Schulen einen angemessenen jährlichen Fortschritt (AYP) erreichen.

Wenn Schulen zwei Jahre hintereinander keine Fortschrittsziele erreichen, werden sie als "verbesserungsbedürftig" bezeichnet. NCLB skizziert eine Reihe von Reformen, die mit einer vollständigen Umstrukturierung der Schule nach dem fünften Jahr endet.





Eine Schule kann erst nach dem vierten Jahr der Leistungsschwäche Lehrer in schlecht funktionierenden Schulen ersetzen. Auch wenn Sie nach dem ersten Jahr wahrscheinlich nicht wegen NCLB Ihren Job verlieren, stellen Sie sicher, dass Sie Gelegenheiten nutzen, um Ihre Unterrichtsmethoden zu erweitern und zu verbessern. Dies sichert Ihre Position als Lehrer und den Erfolg Ihrer Schüler als Lerner.

Das US-Bildungsministerium umreißt das Gesetz und beantwortet häufig gestellte Fragen in einem leicht verständlichen Handbuch mit dem Titel Kein Kind zurückgelassen: Ein Toolkit für Lehrer

Es gibt eine bestimmte Menge an Zeit, die laut meinem Distrikt jeden Tag für das Lesen aufgewendet werden sollte.

Zwischen dieser und der Mathematikzeit bleiben weniger als eine Stunde für Naturwissenschaften und Sozialkunde. Kann ich die Lesezeit in andere Fächer integrieren, um meinen Schülern eine fundierte Ausbildung zu ermöglichen?

Während die Schüler die Mechanik des Lesens verstehen müssen (genauso wie wir verstehen müssen, wie man ein Auto bedient, bevor wir herumfahren können), ist das ultimative Ziel, an Orte zu gehen!

Opfere keine Inhalte in deinen Leseübungen. Organisieren Sie Lesestunden zu Themen, so dass wie Schüler lernen zu lesen, sie bereiten sich darauf vor, diese Fähigkeit zu nutzen, indem sie eine große Reserve an Wissen zu einer Vielzahl von Themen erschließen.

Nutzen Sie die Zeit für Wissenschaft und Sozialkunde, um die Ideen zu erweitern, die Sie während der Lesezeit gelesen haben.

Durch die Einbeziehung verschiedener Fächer in die Lesezeit sprechen Sie zwei wichtige Komponenten eines guten Alphabetisierungsprogramms an, die vom Nationalen Leseausschuss ermittelt wurden: Geläufigkeit und Verständnis.

Wenn Kinder Hintergrundwissen in vielen verschiedenen Bereichen haben, werden sie in der Lage sein, das, was sie lesen, mit dem zu verknüpfen, was sie wissen, und so ein größeres Verständnis für die Welt um sie herum schaffen.

Je mehr Sie den Schülern helfen, Verbindungen innerhalb und zwischen den Themenbereichen herzustellen, desto mehr werden sie vom Lesen profitieren!

Welche Art von Hausaufgaben kann ich meinen Schülern geben, um mit ihren Lesefähigkeiten zu helfen?

Ich möchte ihnen nicht nur Schreibblätter geben.

Die beste Möglichkeit, Hausaufgaben als Lehrmittel zu verwenden, besteht darin, eine Aufgabe zuzuweisen, die Schüler in der nächsten Unterrichtsstunde verwenden können.

Integriere Hausaufgaben in eine Klassenaktivität, so dass Schülerinnen und Schüler unabhängig voneinander zu Hause eine Fertigkeit üben und diese dann im Unterricht einsetzen können.Auf diese Weise werden sie das Gefühl haben, dass sich ihre Arbeit gelohnt hat, und Sie werden ihre Aufgaben wahrscheinlich sinnvoller halten.

  • Beispiel 1: Vokabular

    Focus Vokabeln Wörter um ein Thema, das Sie in der Klasse diskutieren.

    Weisen Sie jedem Kind 5 Wörter zu und lassen Sie es die Definitionen für Hausaufgaben nachschlagen. Fügen Sie sie in der Klasse in Gruppen ein, um ein Diagramm zu beschriften, einen Bericht zu präsentieren oder einen Prozess mit den Wörtern zu beschreiben.





    Wenn jedes Kind etwas andere Wörter in seiner Liste hat, müssen sie alle teilnehmen, um das Projekt abzuschließen.

  • Beispiel 2: Rechtschreibung

    Geben Sie den Schülern für die Rechtschreibung eine Reihe von Wörtern mit demselben Muster (z. B. -et). Lassen Sie sie für die Hausaufgaben jedes Wort aufzeichnen und illustrieren. Spielen Sie in der Klasse ein Spiel, in dem die Schüler den Anfangston (f- b- sw- gr-), das gemeinsame Muster (-eet) und ihr Bild anpassen müssen.

  • Beispiel 3: Schreiben

    Lassen Sie die Schüler für die Hausaufgaben zwei Zeilen eines Gedichtes schreiben, indem sie ein neues Vokabular verwenden.

    Lassen Sie Kinder in der Klasse ihre Segmente zusammensetzen und ein Lied erstellen.

Gib nicht so viele Hausaufgaben, dass sie keine Zeit haben, Kinder zu sein!





Und denken Sie daran, dass Arbeit, die Ihnen schnell und einfach scheint, für ein Kind viel länger dauern kann. Kurz gesagt, halten Sie die Hausaufgaben kurz und sinnvoll.

Für mehr Ratschläge für Erstsemester-Lehrer, lesen Sie das Transkript von Bildungswoche kürzlich Chat mit den Lehrern Hanne Denney und Jim Burke, Vorbereitung auf das neue Schuljahr: Beratung für Lehrer:

* Melden Sie sich jede Woche kostenlos für zwei Bildungswoche-Artikel an.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply