Drogenkonsum Essays

Posted on by Odum

Drogenkonsum Essays




----

"Verkehrsunfall! Vier getötet! Fahrer unter Alkoholeinfluss "

"Junge tötete Vater, weil er kein Geld gab"

Diese Zeilen treffen häufig die Überschriften der Zeitungen. Diese sind hauptsächlich auf Drogenmissbrauch zurückzuführen. Viele Menschen denken, dass dies nicht ihre Sorge ist und ihre Familienmitglieder sind mehr gut genug, dass sie nicht auf diese Erfahrungen in ihrem Leben stoßen werden.

Aber die Wahrheit ist Gegenteil.





Jede Person in jedem Alter kann Drogenmissbrauch ausüben. Also sollten alle Drogenmissbrauch und Drogensucht bewusst sein. In diesem Artikel werde ich ein wenig über Drogenmissbrauch diskutieren.

Drogenmissbrauch bezieht sich auf die regelmäßige Aufnahme von gesundheitsgefährdenden Stoffen.





Diese Substanzen reichen von verschriebenen Medikamenten, Alkohol, Zigaretten bis hin zu Suchtmitteln wie Kokain, Haschisch, Heroin usw. Die Verwendung dieser Substanzen erzeugt auch ein Verlangen oder eine körperliche Abhängigkeit, was zu einer regelmäßigen Einnahme der Drogen führt. Diese Medikamente können geschluckt, geschnüffelt, inhaliert, injiziert, durch die Haut absorbiert oder in die Augen getropft werden.

Gründe für Menschen beginnen Drogen zu nehmen

Es kann viele Gründe geben, Drogenmissbrauch durch eine Person zu beginnen.

Viele Male die Firma oder Freunde, die eine Person hält, kann für seine Gewohnheiten verantwortlich sein. Meistens nehmen Jugendliche diese Gewohnheiten unter Gruppenzwang auf.

Darüber hinaus sind emotionale Gründe wie Nicht-Geliebtwerden, Depression, niedriges Selbstwertgefühl, Flucht vor Stress, Vernachlässigung, Stress in der Familie und schlechte Elternschaft einige der Gründe für den Beginn von Drogenmissbrauch. Sobald es einen Start gibt, ändern viele Menschen es zur Angewohnheit, wegen eines euphorischen Gefühls, das sie wegen der Verführung bekommen, und drogenabhängig werden.





Selbst wenn sie ihre Gewohnheiten loswerden wollen, erlaubt ihnen das Entzugssyndrom dies nicht.

Wirkung von Drogen in unserem Körper

Jede Droge einmal im Körper verändert den Stoffwechsel davon.





Diese oben genannten Drogen berauschen unser Kreislaufsystem und beeinflussen unser zentrales Nervensystem und das Gehirn. Das Gehirn verliert seine Kontrolle und produziert Angstgefühle, Stimmungsschwankungen, unbewusste Entscheidungen usw. Die durch diese Medikamente in unserem Körper hervorgerufenen Zustände sind irreparabel.

Kranke Auswirkungen der Drogensucht

Unterernährung, Gedächtnisverlust, Gesundheitsverlust, psychotisches Verhalten, Aggression, Hirnschäden, weniger Reflexe usw.

sind einige der negativen Auswirkungen von Drogenabhängigkeit. Abgesehen davon gönnt sich der Drogensüchtige kriminelle Aktivitäten wie Einbruch oder Prostitution, um Geld für Drogen zu bekommen, selbst wenn sie so weit gehen, die Eltern zu ermorden, die sich weigern, Geld zu geben.

Wenn eine schwangere Frau Alkoholiker ist, ist das Kind anfällig für viele Krankheiten. Der Überschuß von Drogen kann sogar zum Tod führen.

Symptome von Drogenmissbrauch

Es gibt viele körperliche und auch psychische Symptome, die bei Drogenabhängigen häufig vorkommen.

mit denen wir leicht identifizieren können, ob eine Person Drogenabhängigkeit hat oder nicht. Einige von ihnen sind Bloodshed Augen oder Pupillen, die größer oder kleiner als üblich sind.

§ Änderungen in Apatit oder Schlafmuster

§ Undeutliche Sprache, gestörte Koordination

§ Plötzlicher Gewichtsverlust oder Gewichtszunahme

§ Detorisierung der körperlichen Gesundheit

§ Plötzlicher Wechsel bei Freunden und Hobbys usw.

§ Unerklärliche Notwendigkeit für Geld oder finanzielle Probleme.

kann ausleihen oder stehlen, um es zu bekommen.

§ Verstecktes oder verdächtiges Verhalten.

§ Rückgang der Teilnahme und Leistung bei der Arbeit oder in der Schule

Prävention und Heilung

Immer Prävention ist besser als heilen.

Ein bisschen Aufmerksamkeit und Liebe von Seiten der Familienmitglieder würde der Person diese Art von Aktivitäten erlauben. Überall auf der Welt frei mit den Teenagern zu sprechen reduziert das Risiko, Opfer dieser Art von Missbrauch zu werden.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Person zu behandeln, wenn sie dieser schlechten Angewohnheit zum Opfer fällt.

Aber ein Arzt überwacht Programm ist am besten geeignet und sicher.

Eltern und Ehepartner müssen sich also immer vor Drogenmissbrauch hüten und ihn verhindern.


Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply