Tipps für Aufsatzschreiben ielts

Posted on by Boughton

Tipps Für Aufsatzschreiben Ielts




----



Die Schlüsselwörter im Titel sind praktisch und Prüfung.

Letzte Woche habe ich einen "Wettbewerb" durchgeführt, um einen Aufsatz über Hilfe und Armut zu schreiben. Die Essays, die ich erhielt, waren spektakulär gut und ich schlage vor, dass Sie sie in den Kommentaren lesen. Meine einzige Sorge war jedoch, waren sie wirklich praktische Aufsätze in einer Prüfung. Mein Aufsatz, den Sie unten finden werden, ist meiner Meinung nach viel einfacher als fast alle Aufsätze, die ich erhalten habe - und vielleicht ein praktischeres Modell für Prüfungen.

Ich sollte hinzufügen, dass dies hauptsächlich Band Score 8.0 Schreibtipps sind und speziell für Kandidaten geschrieben wurden, die hohe Ziele anstreben.

Die Moral ist:

Der Weg zur Band 8.0 bedeutet oft, die einfachen Dinge gut zu machen

1.

Lesen - Schreiben - Lesen - Schreiben - Lesen - Schreiben - Lesen - Schreiben - Lesen - Schreiben - Lesen

Was bedeutet das? Es bedeutet, dass Sie zurückgehen und den Absatz lesen sollten, den Sie gerade geschrieben haben, bevor Sie den nächsten beginnen. Sie können denken, dass dies eine Verschwendung von Zeit ist.

Wenn ja, liegst du falsch.

  1. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Absätze miteinander verknüpfen - was ist praktischer, als nur das zu lesen, was Sie geschrieben haben?
  2. Es hilft Ihnen bei den Wörtern für den nächsten Absatz - es ist gut, einige Wörter zu wiederholen, da dies Ihre Kohärenz verbessert.

    Sehen Sie sich meinen Beispielessay an, um zu sehen, wie ich Sprache wiederhole / reflektiere. In einem Absatz spreche ich von der Kurzfristigkeit, dies macht es leicht, im nächsten Absatz auf die Dauer zu kommen.

  3. Vielleicht möchten Sie auch meine Reihe von Lektionen über den Prozess des Schreibens IELTS Essays überprüfen - wo Sie eine viel detailliertere Erklärung dafür finden,

2.

Sei nicht schlau, sei klar - wähle deine beste Idee

Einer meiner allerersten Posts / Artikel auf dieser Seite war überschrieben mit "IELTS ist kein Test der Intelligenz". Während die Post selbst jetzt ein wenig alt aussieht, ist der Rat immer noch gut. Sie werden auf die Qualität Ihres Englisch getestet, nicht auf die Qualität Ihrer Ideen.

Dieser Rat ist besonders wichtig für Kandidaten, die aus einem akademischen Hintergrund kommen wo sie gewöhnt sind, auf Qualität und Quantität von Ideen abgestuft zu werden.

IELTS ist anders: Es ist durchaus möglich, einen Essay der Band 9.0 zu schreiben und einige wichtige "akademische" Ideen, geschweige denn alle Ideen, nicht zu berücksichtigen.

Der praktische Rat hier ist, Ihre beste Idee auszuwählen und darüber zu schreiben. Das bedeutet nicht alles zu schreiben, was du weißt - lassen Sie einige Ideen aus. Mach dir keine Sorgen, wenn es nicht deine beste Erklärung ist, sorge dich darüber, ob es deine klarste Erklärung ist.

3.

Schreiben Sie über das, was Sie wissen - entspannen Sie sich über Ideen

Dies ist eine ähnliche Idee. IELTS ist eine internationale Prüfung (das ist das "I" in IELTS) und die Fragen werden geschrieben, um von jedem auf der Welt beantwortet zu werden.

Manche Leute betonen, dass sie Ideen finden. Sie sollten nicht. Die Ideen, die Sie benötigen, sind in der Regel einfach (zB "Ich stimme nicht zu", "Das ist keine gute Idee").

Die praktische Lösung besteht darin, darüber nachzudenken, was DU weißt und was deine Erfahrung ist. Wenn du dir die Frage anschaust, ist es genau das, was du sagst. Wenn Sie aus Bonn kommen, schreiben Sie über Bonn; Wenn Sie aus Ulan Bator kommen, schreiben Sie über Ulan Bator!

4.

Beispiele sind einfacher zu schreiben als Erklärungen

In einer Prüfung stehen Sie unter Druck. Sie möchten es sich so einfach wie möglich machen.

Eine praktische Idee, dies zu erreichen, besteht darin, sich beim Schreiben auf Beispiele wie Erklärungen zu konzentrieren. Warum?

Es ist einfach schwieriger, wenn du nur "weil" denkst. Einige der Ideen können sehr komplex sein, und unter Druck kann es schwierig sein, diese mit Gründen zu erklären. Was passieren kann ist, dass deine Sätze zu lang werden und die Ideen verwechselt werden.

Das Praktische ist, sich auf Beispiele zu konzentrieren.

Dies ist eine gute Idee, da Beispiele dazu neigen, einfacher zu schreiben, da Sie nur Situationen beschreiben. Sie sollten auch beachten, dass die Anweisungen Sie dazu auffordern, Beispiele zu verwenden! Alles, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Ihre Beispiele für die Hauptidee relevant sind.

5.

Schreiben Sie nicht zu viel - der Prüfer wird minutenweise bezahlt

Es gibt keine obere Wortgrenze, die ich kenne, aber es ist wirklich keine gute Idee, 350 Wörter oder mehr zu schreiben. Hier ist der Grund:

  1. Prüfer werden nur so viel Zeit damit verbringen, sich einen Aufsatz anzusehen.

    Schreibe zu viel und sie werden lesen, was du "weniger sorgfältig" geschrieben hast. Es ist einfacher, einen Aufsatz mit 300 Wörtern zu lesen / zu bewerten als einen Aufsatz mit 400 Wörtern!

  2. Je mehr Sie schreiben, desto wahrscheinlicher werden Sie Sprachfehler machen.
  3. Je mehr Sie schreiben, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie das Thema verlassen.

    Der Prüfer wird nichts lesen / bewerten, was nicht direkt mit der Frage in Zusammenhang steht.

  4. Wenn Sie weniger schreiben, geben Sie sich mehr Zeit, um die besten Wörter zu wählen - und das ist, was Sie benotet werden.
  5. Wenn du weniger schreibst, gibst du dir mehr Zeit zurück zu gehen und zu überprüfen, was du geschrieben hast.

6.





Schriftsteller - erkenne dich selbst

Einer der bekanntesten philosophischen Gedanken ist "Erkenne dich selbst".

Wie sieht das für das Examensschreiben aus? Hatte Plato wirklich IELTS im Sinn, als er seine Dialoge schrieb? Nun, nein, aber .

Die Idee ist, dass Sie beim Schreiben auf Ihre Fehler achten sollten. Der praktische Teil hier ist, dass Sie nicht generell auf Fehler achten sollten - das ist zu schwer und wahrscheinlich Zeitverschwendung in der Prüfung. Was aber keine Zeitverschwendung ist, ist nach Fehlern zu suchen, von denen Sie wissen, dass Sie sie korrigieren können - die, die Sie normalerweise machen!

Die wirklich praktische Sache ist, deine eigene Checkliste in deinem Kopf zu haben, bevor du anfängst zu schreiben.

7.

Sehen Sie sich den gesamten Aufsatz in Ihrem Kopf an, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen

Es ist sehr wichtig, dass Ihr Aufsatz ein Ganzes ist - dass alle Teile zusammenpassen.Wenn Sie das nicht tun, können Sie signifikante Zeichen sowohl für die Kohärenz als auch für die Aufgabenantwort verlieren.

Das bedeutet natürlich Planung. Planung stört einige Leute und langweilt andere. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, aber zumindest haben Sie eine Karte von Ihrem Aufsatz in Ihrem Kopf.

8.





Konzentriere dich auf das Rückgrat deines Essays

Dies ist ein verwandter Punkt. Der ganze Aufsatz zählt natürlich, aber vielleicht sind einige Punkte wichtiger als andere. Ich würde vorschlagen, dass die praktische Sache darin besteht, sich auf das Rückgrat Ihres Essays zu konzentrieren, die Bits, die Ihnen helfen, besser zu schreiben, und der Prüfer, um besser zu verstehen.

Das Rückgrat ist:

  1. Die Einleitung: Dies sollte die Frage identifizieren und Ihre Position skizzieren. Überstürze es nicht, denn es ist das Erste, was der Prüfer liest.

    Der erste Eindruck zählt.

  2. Die ersten / Topic-Sätze jedes Absatzes: Diese sollten klar und deutlich sein. Sie sollten genau herausfinden, worum es in diesem Absatz geht, und zeigen, wie es sich auf den Rest des Aufsatzes bezieht. Der praktische Tipp ist, die Details / klugen Ideen für den Absatzkörper zu behalten. Beginne allgemein und baue dann auf das Spezifische hin.
  3. Das Fazit: Dies ist normalerweise der einfachste Teil des Essays.

    Meistens müssen Sie nur zur Einleitung zurückkehren und sie neu formulieren

Holen Sie sich diese Bits richtig und der Rest des Essays neigt dazu, für sich selbst zu sorgen.

9. Übe nicht nur ganze Aufsätze

Der beste Weg, um Essays zu schreiben, ist Essays schreiben? Richtig oder falsch? Meine Antwort ist ein bisschen von beidem.

Ja, Sie müssen üben, vollständige Aufsätze zu schreiben, aber es könnte ein Fehler sein, nur das zu tun.

Der unterschiedliche Teil der Aufsätze erfordert leicht unterschiedliche Fähigkeiten. Um eine Einführung zu schreiben, müssen Sie in der Lage sein, die Frage zu paraphrasieren. Um einen Absatz zu schreiben, müssen Sie in der Lage sein, Ideen zu erklären. Um eine Schlussfolgerung zu schreiben, müssen Sie in der Lage sein zusammenzufassen.

Der praktische Vorschlag besteht darin, Einführungen, Körperabschnitte und Schlussfolgerungen getrennt zu üben.

Konzentriere dich auf Fähigkeiten.

 10. Konzentriere dich auf die Frage und konzentriere dich auf die Frage

Ich habe dieses eine bis zum Letzten gelassen, wie es für mich die wichtigste Idee ist.

Essays gehen aus verschiedenen Gründen schief. Einige davon können Sie vielleicht nicht vermeiden: Die Qualität Ihres Englisch ist vielleicht noch nicht gut genug. Der einzige Fehler, den Sie immer vermeiden können, ist, dass Sie die Frage nicht beantwortet haben. Zu viele Aufsätze gehen schief, weil die Kandidaten die Frage nicht richtig gelesen und darüber nachgedacht haben.

Der praktische Vorschlag: Bevor Sie jeden Absatz schreiben, gehen Sie zurück auf die Frage, um sich daran zu erinnern, worüber Sie schreiben sollen.

Es ist sehr leicht, sich in Prüfungen fortzubewegen.

Sie können am Thema beginnen, dann haben Sie eine "gute Idee", während Sie schreiben. Also schreibst du darüber. Leider kann diese "gute Idee" nicht vollständig auf die Frage bezogen werden. Großes Problem.

Mein Beispiel Essay über Armut und Hilfe

Dieser Aufsatz, den Sie hier herunterladen können, soll ein Beispiel für die Ideen in diesem Beitrag sein.

  • Es ist ziemlich einfach in der Struktur.
  • Es konzentriert sich klar auf die Frage
  • Ich habe viele meiner besten Ideen hinterlassen.





    Ich konzentrierte mich auf das, was ich klar erklären konnte.

  • Es kommt auf nur etwas über 300 Wörter.

Laden Sie den Aufsatz herunter

Armut und Hilfe Essay (29162)

Mehr schreiben Rat

Hier katalogisiere ich alle meine Schreibmaterialien.

Wenn Sie nach spezifischeren Ratschlägen suchen, ist dies der richtige Ort für Sie.

Mein anderer Aufsatz schreibt Tipps

Die Ideen hier sind ähnlich und Sie finden mehr allgemeine Anleitung zu Dos und Don'ts in IELTS Essays.

Wie man es mag, teilen Sie es und speichern Sie es

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply