Eine Reise nach Ägypten Essay

Posted on by Callum

Eine Reise Nach Ägypten Essay




----

Eine Reise nach Ägypten

  • Länge: 1095 Wörter (3,1 Seiten mit doppeltem Abstand)
  • Bewertung: Ausgezeichnet
Dokument öffnen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Mehr ↓
Eine Reise nach Ägypten

Mein Name ist Morgause, aber Sie können mich Morgan nennen.

Meine Familie und ich kommen aus Ägypten. Ein altes Land voller Geheimnisse und großer historischer Geschichte von Faros, Gräbern und vergrabenen Schätzen. Ich liebe Ägypten, und meistens vermisse ich es sehr. Jetzt lebe ich in Deutschland. Meine Eltern wollten hierher ziehen und wollten, dass ich Deutsch lerne. Sie sagten mir nie, warum, alles, was sie sagten, war, dass das ihr Wunsch war, und ich sollte es nicht in Frage stellen, und ich tat es nicht, obwohl ich es so sehr wissen wollte.



Meine Familie war sehr nahe; wir haben niemals Geheimnisse voneinander getrennt. Das einzige was mir in den Sinn kam war, dass sie etwas von mir behielten. Warum sollten wir jemals von Ägypten wegziehen? Warum mussten wir nach Deutschland ziehen? Warum mussten wir uns überhaupt bewegen? Deutschland ist ein großartiger Ort, aber für die Deutschen. Meine Mutter liebte auch Ägypten, warum hat sie es geopfert, um hierher zu ziehen?

Es konnte einfach nicht von mir verschwinden. Ich habe Wochen und Wochen darüber nachgedacht, aber es schien, als ob ich es niemals herausfinden würde.

Das war nicht mein einziges Problem. Ich mag Deutschland nicht wirklich; es ist eine ganze Menge anders als das, was ich gewohnt bin. Etwas hält mein Herz und meinen Geist in Ägypten - der alten Zivilisation.

Die große Pyramide. Es erinnerte mich an die harte Arbeit, der die alten Ägypter täglich ausgesetzt waren, um erstaunliche Dinge wie diese zu bauen. Ich habe mich immer für die antike Geschichte, das antike Rom, das antike Griechenland interessiert; Ich genieße es einfach, alte Zeiten zu studieren. Ich würde gerne eines Tages Rom besuchen. Ich liebe es auch zu reisen. Neue und aufregende Orte, und wieder liebe ich alte Städte und Länder wie Italien und Griechenland.

Es ist mein zweites Jahr hier in Deutschland.

Ich habe keine Ahnung, wie schnell diese 2 Jahre vergingen.






Deutschland ist ein guter Ort zum Leben, wenn man sich daran gewöhnt, aber ich kann nicht. Es hat mir sehr schwer gefallen, die Sprache zu lernen.

Deutsch ergab keinen Sinn für mich und meine Eltern sagten das "normal, aber ich glaube es auch nicht.

Ich kenne dieses ägyptische Mädchen in der Schule; Zumindest glaube ich, dass sie Ägypterin ist. Sie spricht nie mit mir, und wenn sie mit ihren Freunden zusammen ist, ignoriert sie mich völlig. Sie ist ein paar Jahre jünger als ich, aber ich habe nie gesehen, dass ein 10-jähriges Kind so frech und gemein ist.

Wie ziehe ich diese Seite an?

MLA Zitat:
"Eine Reise nach Ägypten." 123HelpMe.com. 14. Mai 2018
<http://www.123HelpMe.com/view.asp?id=37444>.

LängeFarbbewertung 
Die Bedeutung des Nils im alten Ägypten Essay - Der Nil spielte eine wichtige Rolle im Leben der alten Ägypter.

Es macht das Leben in den Wüsten Ägyptens möglich. Es lieferte Trinkwasser, eine Bewässerungsquelle für Nutzpflanzen und vor allem den fruchtbaren Boden, der für den Anbau von Feldfrüchten verwendet wurde.

Ohne den Nil wäre es für die ägyptischen Zivilisationen schwierig gewesen, zu überleben. Der Nil lieferte die entscheidenden Ressourcen, die von einer wachsenden Zivilisation benötigt wurden. Es hat dazu geführt, dass sich alle alten ägyptischen Gemeinden entlang des Flusses entwickelt haben. Es schuf auch eine Art des Transports von Gütern und Menschen .

[Tags: Altes Ägypten]

1311 Wörter
(3.7 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Der Beginn der Muslimbruderschaft Essay - Al-'Ikḫwān al-Muslimūn oder die Muslimbruderschaft ist eine Organisation, die sich für eine islamische Welt einsetzt. Seit ihren Anfängen engagieren sich die Mitglieder in der Politik und in ihren Gemeinschaften, aber ihre Methoden wurden ständig in Frage gestellt. Ihr Einfluss ist weltweit mit Gruppen in mehreren Ländern auf der ganzen Welt geweckt worden, und in Ägypten, wo die Organisation begann.

Anfänge in Ägypten Die Muslimbruderschaft begann im März 1928 durch Hasan al-Banna, einen ägyptischen Lehrer, nachdem sieben seiner Freunde übereinstimmten, dass al-Bana sie in einen besseren Dienst Allah führen sollte .

[Tags: Islam, Ägypten]
:: 7 Werke zitiert

1220 Wörter
(3,5 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Essay über eine Zusammenfassung der Kane Chroniken - Carter Kane reist seit seinem achten Lebensjahr um die Welt.

Er wurde von seinem Vater Julius Kane, der Ägyptologe war, zu Hause unterrichtet. Julius Kane versteckte ein riesiges Geheimnis, er war ein ägyptischer Zauberer. Am Weihnachtsabend fahren Carter und Julius nach London, um Carters Schwester Sadie zu besuchen, die als britische Studentin lebt. Beide Geschwister (die einander nicht ähnlich sehen) wurden schon in jungen Jahren getrennt, Sadie lebte bei ihren Großeltern und Carter bei seinem Vater.

Julius nahm Sadie auf und stellte fest, dass eines der beiden Tage des Jahres, an dem sie zusammen ausgegeben wurden, von einem Besuch im British Museum eingenommen wurde . [Tags: Ägypten, Osiris, Zauberer]

580 Wörter
(1,7 Seiten)
Gute Essays[Vorschau]
Mumifizierung im alten Ägypten Essay - Vor etwa viereinhalb tausend Jahren begannen die alten Ägypter eine Tradition, die für Tausende von Jahren dauern würde.

Die Praxis, die Körper der Toten zu erhalten, war sowohl rituell als auch spirituell. Ihre komplizierten Bestattungsverfahren und ausgefeilten Gräber waren auch ein wesentlicher Teil der Legung des Verstorbenen. Der Prozess der Mumifizierung begann als Unfall. Bevor sie ihre Toten in richtigen Gräbern beerdigten, legten die Ägypter ihre Lieben in flachen Gruben in der Wüste zur Ruhe.

Der Sand und die Hitze von der Sonne haben die Körper ausgetrocknet, die sie perfekt konserviert haben . [Tags: Körperpräservation, Ritual, Spirituell]
:: 6 Werke zitiert

1150 Wörter
(3,3 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Essay über ägyptische Mythologie: Umwelteinflüsse - ägyptische Mythologie: Umwelteinflüsse Religion kann als die Anerkennung einer übermenschlichen Kraft durch die Menschen betrachtet werden, die das Universum und alles, was darin ist, war oder sein wird, kontrolliert.

Jeder einzelne Mensch kann davon ausgehen, dass die übermenschliche Kontrollmacht eine Gottheit ist, die es wert ist geliebt zu werden. oder fähig, Ehrfurcht, Gehorsam und sogar Furcht zu inspirieren.

Die Wirkung dieser Gefühle auf Individuen kann zur Einrichtung eines Systems der Verehrung der Gottheit führen; und zur Entwicklung eines Glaubens- und Verhaltenskodex, der von ihrem religiösen Glauben inspiriert ist. [Tags: Altägyptische ägyptische Geschichte]

864 Wörter
(2.5 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Ägypten unter Mubarak Essay - Ägypten spielt eine äußerst wichtige Rolle als eine der Großmächte im Nahen Osten.

Die ägyptische Macht in der arabischen Welt rührt von der Stärke ihres kulturellen Lebens her, das es extrem schwierig macht, ignoriert zu werden. Das Buch "Ägypten unter Mubarak" enthält Aufsätze von sieben verschiedenen Autoren, die die Ursachen und Folgen der vielen Krisen in Ägypten untersuchen.

Mubarak kommt an die Macht und übernimmt die früheren ägyptischen politischen, soziologischen und wirtschaftlichen Probleme, die Sadat und Nasser hinterlassen haben.

[Tags: Ägypten]

1204 Wörter
(3.4 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Essay über das alte Ägypten - Das alte Ägypten ist eine faszinierende antike Zivilisation.

Die ägyptische Kultur war stark polytheistisch mit einem komplexen Blick auf das Leben nach dem Tod, was sich in ihrer Architektur und Kommunikation zeigte.

Noch heute schmilzt das alte Ägypten mit dem modernen Ägypten. Die Anziehungskraft ihrer antiken Städte ist immer noch in Kairo und Alexandria zu spüren. Der hochentwickelte Glaube des Polytheismus in der ägyptischen Kultur bestand aus vielen Göttern. Dieser Glaube ist die Grundlage der ägyptischen Kultur und des Lebens. In der ägyptischen polytheistischen Kultur nahmen die Götter Formen und Eigenschaften der in der Natur gefundenen Objekte an.

[Tags: Ägypten]
:: 6 Werke zitiert

2318 Wörter
(6,6 Seiten)
Term Papers[Vorschau]
Politische Geschichte des modernen Ägypten Essay Beispiele - Die zwei Jahrhunderte der Geschichte des modernen Staates Ägypten umfassen eine Reihe bemerkenswerter Ereignisse, die sowohl die Vergangenheit als auch die Zukunft des Landes geprägt haben.

Im Verlauf dieser zweihundert Jahre sah Ägypten seine Erklärung als Khedievate durch den damaligen Wali von Ägypten, Muhammad Ali Pascha. Danach fiel es in die britische Besatzung, nachdem sein Beschützer das Osmanische Reich auf die Seite der Mittelmächte gestellt hatte.

Unter den Briten wurde Ägypten zum Sultanat erklärt. Sein Leben als Sultanat hat jedoch aufgrund der antibritischen Gefühle unter den Menschen nicht lange gedauert .

[Tags: Moderner Staat Ägypten, Geschichte Ägyptens]
:: 3 Arbeiten zitiert

1693 Wörter
(4,8 Seiten)
Mächtige Essays[Vorschau]
Mesopotamien und Ägypten Essay - 1) Ich habe beschlossen, die Kulturen von Mesopotamien und Ägypten zu diskutieren.

Beide haben viele signifikante Ähnlichkeiten und Unterschiede. Ich möchte einige wichtige Punkte in vier gemeinsamen Kategorien vergleichen. Ich werde die Geographie und ihre Auswirkungen, die politische Struktur jeder Gesellschaft, die Bedeutung ihrer bestehenden Klassenstrukturen und schließlich die Rolle der Frauen in diesen dynamischen Zivilisationen vergleichen und einander gegenüberstellen.

Mesopotamien und Ägypten befanden sich beide in Überschwemmungsbecken großer Flüsse. Mesopotamien war von Unruhen und Spannungen geprägt und im Gegensatz dazu war Ägypten von Stabilität und Gelassenheit geprägt. [Tags: Mesopotamien Ägypten Zivilisationen]

1127 Wörter
(3.2 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Alte Ägypten Essays - Altes Ägypten Einer der interessantesten Aspekte des alten Ägypten ist seine Religion.

Die Tiefe des ägyptischen Denkens und der reichen Vorstellungskraft, die sich bei der Schaffung von Ideen und Bildern der Götter und Göttinnen zeigt, ist unvergleichlich. Bei der Ausarbeitung ihrer Überzeugungen arbeiteten die Ägypter an der kosmischen Ebene und suchten nach einem Verständnis der grundlegendsten Gesetze des Universums (Religion).

Die alten Ägypter haben ihre Religion in jeden Aspekt des Lebens einschließlich ihrer Kunst und Architektur eingeflößt. Die Ägypter waren humanistisch, naturalistisch und polytheistisch in ihrem glühenden Glauben . [Tags: Altägyptische Ägyptische Geschichte]

1120 Wörter
(3.2 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]

Ähnliche Suchen

Ägypten Reise Altes Land Alte Ägypter Harte Arbeit Große Pyramide Alte Zeiten Wochen Ancient Rome




Sie hat mir einmal gesagt, dass sie Ägypterin ist und das war es.

Ich ging nach Hause und erzählte es meinen Eltern und es stellte sich heraus, dass sie ihr neues waren. Sie haben mir alles erzählt, was sie über sie wissen, und deshalb hasse ich ihn jetzt! Sie wurde in Deutschland geboren und lebte ihr ganzes Leben hier. Ich bin mir 100% sicher, dass sie perfekt Deutsch spricht, aber ich bin mir nicht sicher über Ägyptisch.

Ihre Eltern sind zu 100% ägyptisch und sie sind ziemlich nett. Ich glaube, sie ist adoptiert, weil sie so gemein ist und ihre Eltern die größten Eltern aller Zeiten sind! Wenn ihre Freunde nicht da sind, will sie mit mir teilen, und ich weiß, dass sie mich nur benutzt. Manchmal kann sie sehr nett sein, nur wenn du tust, was sie dir sagt. Wenn du ihren Regeln folgst, wird sie nett sein, und wenn du es nicht tust, macht sie dein Leben unglücklich, und ich meine elend!

Sie sagt den Leuten immer, was zu tun ist, und in überraschender Weise hören sie ihr zu. Wenn du ihr Freund bist und nach der Zeit, mag sie dich nicht mehr, sie beginnt Gerüchte über dich zu verbreiten und sagt den Leuten, dass sie nicht dein Freund sein sollen. Ich kann es nicht mehr aushalten! Das ist jeden Tag.Ich werde ihr einfach all die Dinge erzählen, die ich über sie denke, ich habe es einmal versucht, aber sie hat es ihren Eltern erzählt, und dann begannen sie, gemein zu mir zu sein.

Ihre Eltern erzählen meinen Eltern und ich bekomme Ärger. Sie macht die ganze Zeit schlechte Dinge für mich und ich erzähle es meinen Eltern nicht. Ich fühle mich albern, gehe zu ihnen und erzähle ihnen, was heute in der Schule passiert ist und so. Ich bin kein Baby und kann alleine damit umgehen. Ich dachte, es wäre das Richtige, aber ich bin falsch ausgegangen. Und ich hörte auf, mich albern zu fühlen und fing an, es auch meinen Eltern zu erzählen.


Das hat auch nicht geklappt. Meine Eltern sagten, dass sie ihre "gute" Freundschaft mit der anderen Familie nicht ruinieren wollten. Nach der Zeit wurde meine Mutter auch müde, sie reden jeden Tag über mich! Also rief meine Mutter die Mutter des bösartigen Mädchens an und sagte es ihr. Ihre Mutter schien überrascht. Sie sagte, sie würde sich darum kümmern, aber dann wurde es noch schrecklicher als je zuvor.

Das Mädchen fing an, mich ein Baby zu nennen, weil ich es meinen Eltern erzählte! Ich wusste, dass das passieren würde, ich war mir nur nicht sicher wann.





Und wenn sie ihren Eltern erzählt, ich nenne sie kein Baby und sie denkt nicht, dass sie eins ist, aber plötzlich, wenn ich mir meine erzähle, lacht sie mich nur aus!
Schließlich sagte ich mir, dass ich mich nicht mehr um ihre Familie kümmern sollte und fing an, sie auch zu ignorieren. Ich hörte auf, mit ihr zu reden, hörte auf zu telefonieren, wenn sie anrief, ich tat so als ob sie nicht existierte und ich war glücklicher.

Als sie sah, dass ich aufgehört hatte, mit ihr zu reden, wurde sie wütend und versuchte sich zu entschuldigen, aber ich weiß ihre Entschuldigung - sie dauert nur einen Tag und dann geht sie wieder normal.





Ich sagte ihr, dass ich sie nie wieder sehen wollte, und das war es.

Genug von diesem verrückten Mädchen, ich bin glücklich, weil mein Sommerurlaub morgen beginnt. Ich bin ziemlich exzidiert, da ich in Ägypten (nur für den Urlaub) nach Hause gehe. Heute ist mein letzter Schultag. Ich werde es vermissen, hier zur Schule zu gehen, aber da ich hier nicht viele Freunde habe, ist mir das egal.

Ich habe heute meine Fotokamera mit zur Schule genommen, weil ich meinen echten Freunden in Ägypten zeigen möchte, wie es hier in dieser Schule war.

Ich habe Fotos von dem Spielplatz, Klassenzimmern, Schreibtischen gemacht, alles, was man sich vorstellen kann. Jetzt werde ich ungeduldig, denn es ist 7:10 Uhr und die Schule endet um 13:30 Uhr, und danach werde ich um 5:45 Uhr zum riesigen Flughafen fahren und um 6 Uhr hebt mein Flugzeug nach Ägypten ab.

Ich bin gerade noch in der Schule, sitze an meinem Schreibtisch und tue so, als würde ich dem Lehrer und den anderen Kindern zuhören hören, die miteinander reden und kein Wort zu mir sagen.







Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply