Essay Kind Fettleibigkeit

Posted on by Dusida

Essay Kind Fettleibigkeit




----

Der Anteil der adipösen Kinder im Alter von 6-11 Jahren in den Vereinigten Staaten stieg von 1980 bis 2008 von 7% auf fast 20%. Fettleibigkeit bei Kindern ist eine Erkrankung, bei der ein Kind zu viel unnötiges Fett hat. Es ist traurig, dass dies wegen der Art der Gesellschaft, in der wir heute leben, als Störung oder Krankheit bezeichnet wird. Viele Kinder, die übergewichtig sind, leiden unter medizinischen Problemen.

Manche leiden sogar unter psychologischen Auswirkungen. Es gibt so viele Möglichkeiten für Kinder zu verhindern, fettleibig zu werden und sollten sie tun.

Sie gelten als fettleibig, wenn Ihr Gewicht 20% oder mehr über dem normalen Gewicht für Ihr Alter liegt. Ein Grund, dass Ärzte mit Fettleibigkeit bei Kindern in Verbindung bringen, sind nachlässige Eltern.





Eltern, die als nachlässig angesehen werden, geben ihrem Kind entweder zu viel Kohlenhydrate, Zucker und Fett oder fördern nicht genug körperliche Aktivität, um es abzubrennen. Ein weiterer Grund ist das Fernsehen, weil es lustige Aktivitäten gibt, die man draußen machen kann, wie Radfahren, Sport treiben oder schwimmen.

Fernsehen kann auch unnötiges und andauerndes Naschen verursachen.





Ich sehe diese Eigenschaft in meinem Bruder sehr oft, aber er spielt draußen die meiste Zeit, die Kalorien verbrennt. Und eine letzte Ursache von Fettleibigkeit bei Kindern sind Fast-Food-Restaurants, die weithin beworben werden, vor allem in Kinder-TV-Netzen, die zwei der Ursachen verbindet.

Es gibt viele gesundheitliche Probleme, die mit fettleibig sein können, die sich als sehr ernst erweisen können.

Kinder, die übergewichtig sind, haben ein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck oder hohe Cholesterinwerte.





70% der übergewichtigen Jugendlichen hatten ein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diabetes kann auch auftreten. Typ-2-Diabetes ist am häufigsten, weil er durch eine schlechte Ernährung verursacht wird. Typ 2 kann in der Regel mit gesunder Ernährung und Bewegung umgekehrt werden. Asthma kann auch ein Problem werden, da das Gewicht eines Kindes das Wachstum der Lunge beeinträchtigen kann. Eine langfristige Wirkung von Fettleibigkeit bei Kindern ist, dass es bis ins Erwachsenenalter dauern kann.





Herzinfarkte und Schlaganfälle können auch zu einem Risiko werden, wenn nichts getan wird, um die Fettleibigkeit umzukehren. Gesundheitliche Probleme sind ein großes Problem, aber ein größeres Problem ist mit den psychologischen Auswirkungen verbunden.

Niedriges Selbstwertgefühl bei Kindern ist heute extrem hoch; besonders mit dem Druck der heutigen Gesellschaft.

Übergewichtige Kinder leiden unter geringem Selbstwertgefühl, Depressionen und Einsamkeit. Diese Kinder werden schon in jungen Jahren mit Diskriminierung konfrontiert. Einige Studien zeigten, dass psychosoziale Konsequenzen für die Kinder wichtiger sind als die gesundheitlichen Auswirkungen. Übergewichtige Kinder versuchen immer noch herauszufinden, wer sie sind, und all die Mobbing- und Namensaufrufe, die stattfinden, können einen großen Einfluss darauf haben, wie sie sich selbst gegenüber fühlen.

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Kind daran zu hindern, fettleibig zu werden, wie gesunde Ernährung und körperliche Aktivität.

Eltern sollten ihre Familie mit gesunden Nahrungsmitteln versorgen und die Menge an zuckerhaltigen Lebensmitteln begrenzen. Wenn Kinder nur hin und wieder Süßigkeiten essen, wird es wirklich ein Genuss. Kinder und Jugendliche sollten mindestens täglich 60 Minuten an körperlichen Aktivitäten teilnehmen. Schulen spielen auch eine große Rolle bei der Verhinderung von Fettleibigkeit bei Kindern.

Schulen können gesunde Mahlzeiten für das Mittagessen zur Verfügung stellen, die Ernährungsausbildung zur Verfügung stellen, die einen gesunden Lebensstil fördert.

Also, um gesund zu bleiben, beginnen Sie einen gesunden Lebensstil und werden Sie aktiv!






Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply