Persönlicher Aufsatz für die Schule

Posted on by Lilyana

Persönlicher Aufsatz Für Die Schule




----

Persönliches Statement für die Graduate School

Ein persönliches Statement für eine Graduiertenschule zu schreiben mag auf den ersten Blick eine überwältigende Aufgabe sein. Es ist schließlich der Ton für Ihre Hochschule Anwendung. Obwohl jede persönliche Aussage anders sein sollte, können diese Beispiele Ihnen helfen, Ideen zu sammeln und Ihnen einen Startpunkt zu geben.

6 Tipps für die persönliche Aussage der Graduate School

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre persönliche Aussage einzigartig ist
  2. Informieren Sie sich über die Anforderungen, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen
  3. Achten Sie darauf, Ihre Aufforderung vollständig zu beantworten (wenn Sie eine erhalten haben)
  4. Wenn keine Aufforderung angezeigt wird, wählen Sie eine zentrale Idee und bleiben Sie dabei
  5. Integrieren Sie, warum Sie der perfekte Kandidat sind und Ihre Fähigkeiten und / oder Qualitäten zeigen
  6. Korrektur lesen und bearbeiten!

Im Folgenden sind zwei persönliche Aussage Beispiele.

Lesen Sie diese, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie erwarten können, wenn Sie Ihre schreiben.

Denken Sie daran, dass jede Schule spezifische Anforderungen haben kann.

Persönliche Aussagen werden oft als Reaktion auf eine Aufforderung geschrieben. Achten Sie darauf, es vollständig zu beantworten. Wenn nicht, sollte sich Ihre persönliche Aussage immer noch auf eine zentrale Idee oder Botschaft konzentrieren.

Das Ziel ist es zu zeigen, warum Sie ein guter Kandidat für die Zulassung zu einem bestimmten Programm, sei es Business, Kommunikation, Technik oder andere Programme, und zeigen Sie Ihre Qualitäten. Dazu gehören Ihre Schreibfähigkeit, Ziele und Gründe für die Bewerbung sowie Ihre Persönlichkeit und Ihr Hintergrund.





Achten Sie außerdem darauf, alle anderen Richtlinien, einschließlich der Länge, zu befolgen und sorgfältig zu bearbeiten.


Persönliches Statement Beispiel 1

Obwohl ich niemals die grandiose Aussage machen werde, dass ich das Wesentliche meines Lebensplans in einem frühen Alter kenne, kann ich - mit einer gewissen Sicherheit - sagen, dass es zweifellos Bücher beinhalten würde.

Insofern war ich genau.

Umso mehr, als ich anfing, das ABC College für mein Grundstudium zu besuchen. Als ich das College als Theater- und Englisch-Doppelmajor betrat, war ich bald mit letzterem beschäftigt. Es ist wichtig zu beachten, dass mein Diplom eine B.A. auf Englisch, und nicht das vorher erwähnte.

Ich wurde fasziniert von kritischer Theorie, ein Trend, dem sich meine Professoren sehr hingegeben hatten. Mit ihrer Ermutigung wäre ich in der Lage, die Analyse von Nicht-Kanon-Werken wie Fan-Autoren, Liebesromanen und Graphic Novels zu erforschen. Trotzdem waren die Klassiker immer präsent (ich bedecke meine Jane Eyre Lesen zu zählen, um eine gesunde 7), war es erfrischend, einen Stich in neue Werke zu nehmen.

Die Kursbelastung hielt mich wahnsinnig beschäftigt und mein Gehirn drehte sich ständig.

Das folgende Jahr, nach dem Abschluss, wäre der abschließende Schlaganfall. Ich hatte das Glück, eine Menge Gelegenheitsjobs zu machen: Barkeeper, Darsteller bei Walt Disney World und Assistent eines Finanzinvestors. Einige davon ragten heraus: Meine Blog-Erfahrungen für ein Non-Profit-Theater, meine Position als Redakteur bei einer Marketing-Firma und die freiberuflichen Gigs-Freunde würden mir den Weg bereiten.

Warum sind diese mir aber aufgefallen? Sie alle behandelten das, was meinem Herzen am Herzen lag, sezierten Text und kamen zum Fleisch der Dinge. Ehrlich gesagt, es war nicht genug - ich vermisste das Stück von mir selbst, das in der Schule blieb. Der Teil, der ermutigt wurde, den Text zu vertuschen und ihn als etwas Neues und Unerforschtes in die Welt zu tragen.

Ich brauchte ein Jahr, um diese merkwürdigen Arbeiten zu erledigen, um zu bestätigen, dass die Graduiertenschule die beste Option für mich war. Es ist eine Chance, meine Fähigkeiten zu verbessern und direkt in das tiefe Ende der Literatur einzutauchen.

Ich hatte gesagt, dass ich vorher wenig Ahnung hatte, wohin mich mein erwachsenes Leben führen würde.

Seitdem habe ich ein bisschen mehr Leben erlebt.





Es ist meine aufrichtige Hoffnung, dass eine Graduiertenausbildung an der GradSchools.com Universität mich auf einen Weg in Richtung zukünftiger akademischer Aktivitäten bringen kann. Zu diesem Zeitpunkt würde mein Studium in drei möglichen Richtungen ausgerichtet sein: zukünftige Anwendung in einem PHD-Programm, eine professionelle Lehrerkarriere oder eine Karriere in der Buchveröffentlichung (die einen hohen Schwerpunkt auf Graduiertenstudien legt).

Darüber hinaus wäre es ein persönliches Ziel, aktuelle und zukünftige Arbeiten in Konferenzen zu zeigen, um Teil der nationalen - oder sogar internationalen - literarischen Diskussion zu werden.

Ich bin mir sicher, dass die Englischabteilung der GradSchools.com University nicht nur meine aktuellen Bedürfnisse und beruflichen Ziele, sondern auch meine akademische Neugier am besten erfüllen kann.


Persönliches Statement Beispiel 2

Seit ich ein Teenager war, war es mein Ziel, den Zugang zu assistiver Technologie in unterversorgten Gemeinden zu verbessern.

Insbesondere möchte ich daran arbeiten, kostengünstige und zugängliche adaptive Technologie für Kinder mit besonderen Bedürfnissen in Bildungseinrichtungen zu entwickeln.

Das XYZ Engineering-Programm war und ist in der Vergangenheit führend auf dem Gebiet der Innovation. Darüber hinaus entspricht Ihr Fokus auf die unterschiedlichen Bedürfnisse benachteiligter Gemeinschaften und auf den Einsatz von Technologie, um das Leben von Bedürftigen zu verbessern, mit meiner Leidenschaft, meine Fähigkeiten zu nutzen, um anderen zu helfen.

Während ich in Mathematik, Naturwissenschaften und Technologie schon seit meiner Jugend talentiert war, widmete ich mich erst in der High School der Entwicklung und Verbesserung von Hilfstechnologien.

Ich hatte immer das Glück, sowohl zu Hause als auch in der Schule zu gedeihen. Obwohl meine Schule und Gemeinschaft Geld und Ressourcen fehlten, die Unterstützung meiner Lehrer und Mentoren hat mir geholfen, erfolgreich zu sein.

Aber das war nicht für jeden der Fall. Als ich 14 wurde, ging mein jüngerer Bruder in die Grundschule.

Es wurde schnell klar, dass er die robuste Unterstützung eines speziellen Bildungsprogramms brauchte, um in einem normalen Klassenraum erfolgreich zu sein, ganz zu schweigen vom Leben.Und während seine Lehrer und die Verwaltung seiner Schule sich dafür engagierten, ihn so gut wie möglich zu unterstützen, machte es der Mangel an Geldmitteln in unserem Distrikt außerordentlich schwierig, auf die Technologie zuzugreifen, die mein Bruder brauchte.

Meine Eltern versuchten etwas davon alleine außerhalb des Schulsystems zu machen, aber schnell wurde klar, wie viel davon finanziell unerschwinglich war.

Mein Bruder hatte Glück.





Mit der engagierten Unterstützung seiner Schule und der Entschlossenheit seiner Eltern war er schließlich in der Lage, die Hilfe und Ressourcen zu bekommen, die er brauchte.

Aber wie viele andere Kinder sind nicht so glücklich? Innovation ist in vielerlei Hinsicht eine teure Sache.

Aber sollte das für die Menschen, die es am meisten brauchen, der Fall sein? Wenn die Kosten für die Entwicklung wichtiger Technologien an bedürftige Familien weitergegeben werden, gehen Kinder ohne Hilfe aus. Mit meinem Gespür für Kreativität, Engagement für andere und technischer Expertise kann ich das ändern.





Indem sie essentielle unterstützende Technologie für alle erschwinglich machen, können mehr Schulen ihren Schülern die Dienstleistungen anbieten, die sie wirklich brauchen, und Familien können sich darauf verlassen, dass ihre Kinder gedeihen können.

Deshalb habe ich mein Bachelor-Studium an der ABC University absolviert.

Nicht nur, dass ich in meiner Klasse einen Abschluss gemacht habe, sondern ich hatte das Glück, den Leiter meiner Ingenieursabteilung in Zusammenarbeit mit mehreren anderen Abteilungen in einem Forschungsprojekt zur Steigerung der physischen Mobilität für Menschen mit funktionellen Bewegungsstörungen zu unterstützen. Die Ergebnisse dieses Projekts werden demnächst in einer von Experten begutachteten Zeitschrift für Medizintechnik veröffentlicht.

Ich habe auch eine Praktikums-Erfahrung in einem großen Medizintechnikunternehmen mit Hauptsitz in meiner Heimatstadt gemacht. Dort wurde ich direkt von erfahrenen Branchenexperten betreut. Ich verlasse mich bis heute auf ihre persönliche und berufliche Führung.

Aufgrund unserer gemeinsamen Leidenschaft, die Technik zu nutzen, um echten Familien und Gemeinden zu helfen, ersuche ich um Zulassung für das Master-Programm XYZ Engineering für das kommende Semester.

Ich beabsichtige, ein Studium der assistiven Technologieentwicklung zu verfolgen. Mein übergeordnetes Ziel ist es, Fortschritte in der Kosteneffizienz und im breiteren Zugang zu notwendigen Technologien in den Klassenzimmern im ganzen Land zu machen. Zusammen mit Ihrem rigorosen akademischen Programm und Ihrer Unterstützung glaube ich, dass ich das als Mitglied der XYZ Engineering School Community tun kann.


Fühlen Sie sich frei, während des Schreibprozesses auf diese persönlichen Aussagen zurückzugreifen.

Oder werfen Sie einen Blick auf unseren Artikel "So schreiben Sie eine persönliche Erklärung", um weitere Ratschläge zu erhalten. Viel Glück!

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply